Seite 1 von 1

Re: Sierra Fließheck Spoiler

Verfasst: Do 6. Feb 2014, 00:38
von Hubsi (Fabian)
Wirst keinen Spoiler finden wo du nicht die Heckklappe durchbohren musst. Willst du einen originalen Spoiler draufmachen oder einen aus dem Zubehör?
Ich würd zu einen originalen raten. Gibt beim TÜV keine Probleme und sehen gut aus

Gäb grad in der Bucht den hier:
http://www.ebay.de/itm/Ford-Sierra-RS-M ... 3a8adf1f84

Oder auch hier

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... 79-223-341

Re: Sierra Fließheck Spoiler

Verfasst: Do 6. Feb 2014, 01:13
von DOHC-V6
Ohne Schrauben, sprich Löcher bohren, wird das nix.
Nicht das der Spoiler bei den heutigen klebern nicht auch ohne Schrauben halten würde, aber mindestens zwei "Angstschrauben" (und wenn sie auch noch so klein waren) mußten sein.

War z.B. so bei Escort Tunier. Der Spoiler wurde eigentlich nur geklebt. Aber es mußten unbedingt noch zwei 4mm Löcher gebohrt werden. Als ob diese mini-Schrauben den Spoiler am wegfliegen gehindert hätten. eyes
Sierra92 hat geschrieben:... Ich habe zb einen Heckspoiler gefunden rs nr 5051298. Wie dieser allerdings montiert aussieht oder überhaupt passt ist fraglich für mich?
Gibt es sonst noch Frontspoiler oder ähnliches? Ich bin für jede Info dankbar
Der Nummer nach müßte es sich dabei um den Spoiler-Bausatz mit der Nummer 50 24 832 handeln. Der wäre für Fließheck und ist aus der letzten Rs Spoiler-Kollektion für den Sierra.

Der sieht montiert so aus:
5024832.jpg

Re: Sierra Fließheck Spoiler

Verfasst: Do 6. Feb 2014, 09:52
von Bonderøv ( Leif )
Vor allem dürfte der relativ selten sein!?Ich habe so einen in bisherigen "Laufbahn" noch nie gesehen..selbst auf einem Bild sehe ich den heute zum ersten Mal! :blue:
Ist das quasi der "Facelift"-RS-Spoiler!?Gibt ja für die Stufe auch zwei Versionen!

Re: Sierra Fließheck Spoiler

Verfasst: Do 6. Feb 2014, 12:25
von Hubsi (Fabian)
Sierra92 hat geschrieben: Apropos lackieren, weiß jemand gerade zufällig ob der Sierra im Farbton Diamant weiß XSC691
mit oder ohne Klarlack lackiert wurde?
Da fragste am besten unseren Lackierer Micki aka Cosworth4x4

Re: Sierra Fließheck Spoiler

Verfasst: Do 6. Feb 2014, 13:53
von DOHC-V6
Sollte ohne Klarlack sein. Ist ja kein Metallic

Re: Sierra Fließheck Spoiler

Verfasst: Do 6. Feb 2014, 18:17
von Zwoneuner
Jo, diamant-weiß ist ohne Klarlack. Man kann so einen Spoiler problemlos mit einem dafür geeigneten Kleber befestigen. Ich empfehle da Sikaflex 221. Kenne eine Sierra Stufe bei der ein RS Spoiler mit eben diesem Kleber befestigt wurde und es hält schon sehr lange bombenfest.

Re: Sierra Fließheck Spoiler

Verfasst: Do 13. Feb 2014, 19:02
von XR4i - Sebastian
schick :D

Re: Sierra Fließheck Spoiler

Verfasst: Do 13. Feb 2014, 19:05
von Speedster
Ja finde auch steht ihm ganz gut. :wink:

Re: Sierra Fließheck Spoiler

Verfasst: Do 13. Feb 2014, 21:23
von Zwoneuner
Gefällt mir!

Re: Sierra Fließheck Spoiler

Verfasst: Do 13. Feb 2014, 21:48
von Hubsi (Fabian)
Nice :wink:

Re: Sierra Fließheck Spoiler

Verfasst: Fr 14. Feb 2014, 15:25
von blacki ( Phil )
Sieht gut aus, nur die Radkappen gehen garnicht :|

Re: Sierra Fließheck Spoiler

Verfasst: Fr 14. Feb 2014, 17:25
von DOHC-V6
Sierra92 hat geschrieben:Wie versprochen ein Bild von der ersten Anprobe des neu erworbenen RS Heckspoilers.
Gefällt mir auch ohne Lack schon recht gut!

Re: Sierra Fließheck Spoiler

Verfasst: Sa 15. Feb 2014, 10:07
von Bonderøv ( Leif )
Oh ja...der macht echt was her! :x Hab ich wie gesagt vorher noch nie gesehen!Wird der denn noch lackiert!?Auch in schwarz fügt der sich gut ein...und die Radkappen finde ich auch nicht so schlecht...erinnern etwas an die EXIP-Alufelgen! :-P

Re: Sierra Fließheck Spoiler

Verfasst: Sa 15. Feb 2014, 11:57
von Black Poison
Schaut doch gut aus, zudem echt sehr selten ....... :wink: