RS Seitenschweller

Alles rund um die heißesten Sierras

Moderator: Black Poison

Antworten
muimui

RS Seitenschweller

Beitrag von muimui » Do 8. Mai 2008, 06:15

hi folks,

will mir jetzt am WE oder im laufe der nächsten woche die schweller dranbauen.. hab diese 4-teiligen da..

jetzt überleg ich mir, die schweller mit karosseriekleber zu befestigen, anstatt zu bohren, da es mir einiges an arbeit erspart..

würdet ihr das empfehlen, oder eher davon abraten?

und gibt´s irgendwas spezielles, worauf ich besonders achten muss?

Black Poison

Beitrag von Black Poison » Do 8. Mai 2008, 09:21

4- teiligen ? eyes

muimui

Beitrag von muimui » Do 8. Mai 2008, 09:24

ja, keine ahnung wie ich´s sagen soll, ich hab folgende:
laufen vom hinteren radlauf bis zu vordersten kante der fahrer- bzw beifahrertür und für die restlichen 20-25cm noch so kleines extra stück..

du mick jetzt verstehen? eyes :wink:

Black Poison

Beitrag von Black Poison » Do 8. Mai 2008, 15:34

jo, sind aber wohl keine RS kann ich dir so jetzt ohne Fotos oderso nichts zur Anbringung sagen....... , klar möglichst kleben und wenig schrauben (Bohrlöcher im Blech) ist immer von Vorteil, würde aber auf`s Schrauben keinesfalls komplett verzichten........ :!:


für genauere Angaben, müßte man die Teile mal sehen.... :wink:

Benutzeravatar
ST-Sven
RS 200
RS 200
Beiträge: 1828
Registriert: Do 27. Sep 2007, 17:49
Wohnort: Munster

Beitrag von ST-Sven » Do 8. Mai 2008, 20:51

Unter denn Türen ankleben!Karoseriekleber.Im Radlauf jewals eine Schraube.
Mach ich schon seit Jahren so!Und 0 probs beim Tüv oder so.

Benutzeravatar
ST-Sven
RS 200
RS 200
Beiträge: 1828
Registriert: Do 27. Sep 2007, 17:49
Wohnort: Munster

Beitrag von ST-Sven » Do 8. Mai 2008, 20:56

Bild
Rot:Kleber
Gelb:Schrauben

Und mach es zu 2t uder mehr.Geht dann einfacher! :wink:

muimui

Beitrag von muimui » Do 8. Mai 2008, 21:16

Black Poison hat geschrieben:jo, sind aber wohl keine RS...
dann sinds wahrscheinlich cossy-schweller.. schau mal beim davecrack in der vorstellung bei seinem weißen cossy, der hat dieselben schweller :wink: damit du schonmal weißt, von welchen ich spreche :D
für die info: vielen dank :wink:

@sven
danke für die info, werds wahrscheinlich mind. mit meinem bruder, der hat da doch schon recht viel erfahrung mit sowas :D

Black Poison

Beitrag von Black Poison » Do 8. Mai 2008, 21:38

muimui hat geschrieben:
Black Poison hat geschrieben:jo, sind aber wohl keine RS...
dann sinds wahrscheinlich cossy-schweller.. schau mal beim davecrack in der vorstellung bei seinem weißen cossy, der hat dieselben schweller :wink: damit du schonmal weißt, von welchen ich spreche :D
für die info: vielen dank :wink:


Die sind original genietet, sieht man wenn man die Tür aufmacht glaube ich, würde ich aber wenn möglich vermeiden,optisch nicht wirklich schön (die Nieten) gut wenn original so dann isses nicht zu vermeiden,


Cossischweller haben aber keine ABE odersowas für normale Sierras, die müßtes dann irgendwie nachträglich eintragen lassen oderso, beim Stufen-Cossi sind sie in der Fahrzeug-ABE enthalten, ähnlich wie die Cossifelgen oder der Heckspoiler ! :wink:

muimui

Beitrag von muimui » Do 8. Mai 2008, 21:45

oder cossy-stoßstange eyes :wink:

hmm, will eben wenn möglich kaum bohren, werds wahrscheinlich so machen, wie sven es empfohlen hat, mit "nur" 2 schrauben...

Black Poison

Beitrag von Black Poison » Do 8. Mai 2008, 21:55

muimui hat geschrieben:oder cossy-stoßstange eyes :wink:


genaugenommen ja, welches aber nicht so extrem auffälig ist, da ja ein Teil.... :wink: notfalls ABE von RS-Teilen reinlegen :D :lol:

muimui

Beitrag von muimui » Do 8. Mai 2008, 21:59

hehe, momentan is es schon auffällig, weils vorne um einiges tiefer ist als in der mitte und hinten :wink:

Benutzeravatar
ST-Sven
RS 200
RS 200
Beiträge: 1828
Registriert: Do 27. Sep 2007, 17:49
Wohnort: Munster

Beitrag von ST-Sven » Fr 24. Okt 2008, 18:50

Schon dran?Bilder!

Bonderøv ( Leif )
Sierra
Sierra
Beiträge: 2059
Registriert: Do 5. Nov 2009, 21:02
Wohnort: Angeln

Re: RS Seitenschweller

Beitrag von Bonderøv ( Leif ) » Mi 10. Apr 2013, 20:05

Kriegt man den Kleber denn irgendwann mal wieder ab ohne die Schweller dabei zu zereißen?
Ich habedie passenden Einschubleisten ja mittlerweile zusammen und überelege diese mit Edelstahlschrauben anzuschrauben!Der originale Montagesatz wäre die Premiumlösung,aber den gibt´s ja leider nicht mehr! :?
Ford-Klub Sydslesvig - Wo wir sind ist oben!

Antworten