Ecocut Pro Scheibenwischerschneider

Alles was der Erhaltung des Sierras dient
Antworten
Benutzeravatar
freehold01
Administrator
Beiträge: 1178
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 15:38
Wohnort: Düsseldorf

Ecocut Pro Scheibenwischerschneider

Beitrag von freehold01 » Mo 18. Dez 2017, 20:49

Meine Scheibenwischerblätter sind aktuell am Ende und müßten gegen neue Blätter getauscht werden. Da die Wischerblätter immer sauteuer sind und aktuell ein Scheibenwischerschneider angeboten wird habe ich mir gedacht das ich das mal ausprobieren könnte. Bei einem Kaufpreis von 13 EUR kann man eigentlich nichts falsch machen. Um die Wischerblätter ist es nicht schade da ich sie bei Nichtgelingen ohnehin den Weg in Müll finden würden.

IMG_3038.JPG
(so wird das Set geliefert)
IMG_3039.JPG
IMG_3040.JPG
IMG_3041.JPG
(Das Messer befindet sich im seitlichen, weissen Schieber)
IMG_3043.JPG
(Zwei Einschübe 1 und 2 für eine Erstschnitt und einen Zweitschnitt)

Links:
https://ecocut-pro.de/?gclid=CjwKCAiA69 ... 3cQAvD_BwE

https://www.youtube.com/watch?v=gT2PxXqGn_w

https://www.youtube.com/watch?v=-adno1lbWQc

Ergebnis:

Das Schneiden der Wischerblätter ging recht einfach. Einfach mal das Video schauen. Ich kann empfehlen das Wischerblatt abzubauen und von oben nach unten zu schneiden. Meist bleibt am Ende ein kleiner Schnittrand stehen. Daher empfiehlt sich das Schneiden von oben nach unten! Das Wischbild sah gut aus. Ein Langzeitbericht wird noch folgen.
Bild
Einer von insgesamt 25.662 produzierten XR4i
1983 - 18.294
1984 - 4.941
1985 - 2.427

Benutzeravatar
Zwoneuner
Sierra RS 500
Sierra RS 500
Beiträge: 2834
Registriert: Do 15. Mär 2012, 19:50
Wohnort: Oberhausen mitten im Ruhrpott

Re: Ecocut Pro Scheibenwischerschneider

Beitrag von Zwoneuner » Mo 18. Dez 2017, 21:14

Scheibenwischer für den Sierra sind sauteuer?

Vor 2 Monaten bei Ebay neue Bosch-Wischer bei ATP Autoteile bestellt. Kostenpunkt knapp über 14Euro. Das letzte Paar hat ca. 8-10Jahre gehalten bei Saisonbetrieb (04-10).Da würde ich keinen Aufwand mit selber schneiden betreiben, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.
Gruß aus'm Pott!
Dave


'91 Sierra 2,9i Ghia
...6 Zylinder, was sonst?

Benutzeravatar
freehold01
Administrator
Beiträge: 1178
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 15:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ecocut Pro Scheibenwischerschneider

Beitrag von freehold01 » Mo 18. Dez 2017, 21:20

Zwoneuner hat geschrieben:Scheibenwischer für den Sierra sind sauteuer?

Vor 2 Monaten bei Ebay neue Bosch-Wischer bei ATP Autoteile bestellt. Kostenpunkt knapp über 14Euro. Das letzte Paar hat ca. 8-10Jahre gehalten bei Saisonbetrieb (04-10).Da würde ich keinen Aufwand mit selber schneiden betreiben, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Nein bei meinem Passat. Die Wischer kosten ein kleines Vermögen. Ich habe Daniel versprochen einen Thread zu starten!
Bild
Einer von insgesamt 25.662 produzierten XR4i
1983 - 18.294
1984 - 4.941
1985 - 2.427

Benutzeravatar
bredo
Ka
Beiträge: 44
Registriert: Mi 2. Aug 2017, 17:39

Re: Ecocut Pro Scheibenwischerschneider

Beitrag von bredo » Di 19. Dez 2017, 01:12

Ich bin skeptisch.
Das Problem ist nach meiner Beobachtung eher dass die Gummies hart werden. Und neuen Weichmacher pumpt das Teil nicht in die Wischer.
freehold01 hat geschrieben:Bei einem Kaufpreis von 13 EUR kann man eigentlich nichts falsch machen.
Doch, Dir fehlen jetzt 13 Euro um was Richtiges zu kaufen.
bredo
_________________
wir rasen nicht ... wir fliegen tief

Benutzeravatar
freehold01
Administrator
Beiträge: 1178
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 15:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ecocut Pro Scheibenwischerschneider

Beitrag von freehold01 » Di 19. Dez 2017, 18:52

Also:

erste Rückmeldung. Nicht empfehlenswert. Die Wischerkante ist nicht gerade geschnitten, der Wischer liegt nicht bündig auf der Scheibe auf und es entstehen Schlieren auf der Scheibe. Bei drei geschnittenen Wischern das gleiche Ergebnis! EInfach nur schlecht.

Also finden neue Wischer den Weg auf mein Auto! War trotzdem interessant der Versuch!
Bild
Einer von insgesamt 25.662 produzierten XR4i
1983 - 18.294
1984 - 4.941
1985 - 2.427

Benutzeravatar
Alwas85
Fiesta
Beiträge: 71
Registriert: Di 18. Apr 2017, 09:15

Re: Ecocut Pro Scheibenwischerschneider

Beitrag von Alwas85 » Fr 29. Dez 2017, 07:14

Ich hatte mir den Ecocut auch zugelegt dieses Jahr um damit die Wischer für alle drei Autos zu schneiden. Mein Fazit: das Ergebnis war total unterschiedlich, die Wischer vom BMW waren nach dem nachschneiden wie neu beginnen aber jetzt nach nem halben Jahr laut zu werden, beim Vectra hat es sich nur minimal gebessert danach. Ich glaub das es wie bredo schon meinte auf den Gummizustand ankommt. Die vom Vectra waren die ältesten und da hat auch das schneiden nicht mehr viel gebracht. die vom BMW waren noch recht neu so das es eine Verbesserung gab. Man kann sich einen kaufen aber ich denke das neue Wischerblätter die bessere Option sind. PS. ich hab das Teil damals für knapp 10€ bekommen weils ne Aktion gab.
wer später bremst fährt länger schnell!

Antworten