Schadstoffklasse Sierra 1992 , 2.0 (Schadstoffarm / Otto - G-Kat / 51)

Daten und Fakten zum nachlesen
Diskussion im Laberforum, wenn nötig !

Moderator: sierra90 ( Bernd )

Antworten
Sierra 2.0 Laser
Granada
Granada
Beiträge: 509
Registriert: Do 10. Okt 2013, 22:25
Wohnort: Süddetschland

Schadstoffklasse Sierra 1992 , 2.0 (Schadstoffarm / Otto - G-Kat / 51)

Beitrag von Sierra 2.0 Laser » So 6. Mai 2018, 17:01

Hallo,

nur zur Vergewisserung.

Ein 1992er Sierra mit 88kw mit der Eintragung im alten Fahrzeugschein:

Schadstoffarm / Otto - G-Kat / 51

das entspricht nach heutigem Stand der Euro 3 Norm (also 147,2 Euro Steuer im Jahr)

Könnt Ihr das so bestätigen?

Sonntagsgrüße,

Gregor

Benutzeravatar
Black Poison
Administrator
Beiträge: 6862
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 18:44
Wohnort: Langen

Re: Schadstoffklasse Sierra 1992 , 2.0 (Schadstoffarm / Otto - G-Kat / 51)

Beitrag von Black Poison » So 6. Mai 2018, 21:42

Nein,
Sierra DOHC G-Kat ab Werk Euro 1 , falls später mal ein Kaltlaufregler nachgerüstet und eingetragen wurde Euro 2,letzteres kommt dann aber mit deiner Jahresrechnung hin... (mit KLR nachgerüstet)

Sierra 2.0 Laser
Granada
Granada
Beiträge: 509
Registriert: Do 10. Okt 2013, 22:25
Wohnort: Süddetschland

Re: Schadstoffklasse Sierra 1992 , 2.0 (Schadstoffarm / Otto - G-Kat / 51)

Beitrag von Sierra 2.0 Laser » Mo 7. Mai 2018, 10:20

Alles klar.
Habs auch nochmal genauer betrachtet.

Es gelten ja die letzten beiden Zahlen der Schlüsselnummer oben links im alten Fahrzeugschein; und die sind ....01 Somit Euro 1.

Die "51" hinter G-Kat ist nicht relevant.

Danke dir.

Thema somit erledigt und verinnerlicht.

Gregor

Antworten