Passfahrt 2021 - Ford Sierra Alpen Trophy

Alles was der Kommunikation dient

Moderatoren: sierra90 ( Bernd ), Daniel

Benutzeravatar
histomatic
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1441
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 00:28
Wohnort: Göttingen

Re: Passfahrt 2021 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von histomatic » Mi 14. Jul 2021, 17:09

Mike, danke Dir!
Demnach ist es in der Schweiz möglich. Die Schweizer Botschaft in Berlin wusste das noch nicht und hat mich ans ASTRA übermittelt.
Von der österreischichen Botschfaft kam auch eine email, mich an eine bestimmte Behörde zu wenden. Von denen kam eine unklare Antwort, da habe ich nochmal nachgefragt.
Zum Thema heute einen Anfuf vom ADAC aus München bekommen und ein interessantes Gesräch geführt, Ergebnis: Weiter alles unklar, der Bitte entsprochen, meine bisherige Korrespondenz nach München an die Auslandsrechtsabteilung weiterzuleiten.
Aus Italien bislang Funkstille...

Mal schauen, wie es weitergeht...
Linie Logig Leistung - Ford Sierra

Benutzeravatar
histomatic
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1441
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 00:28
Wohnort: Göttingen

Re: Passfahrt 2021 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von histomatic » So 18. Jul 2021, 13:41

Der neueste Stand:
Österreich eiert rum; es ist unklar, ob ich mit meinem roten 07er Kennzeichen rein kann.
Von Italien keine Rückmeldung.
Schade, aber das wird so leider nicht klappen.
Tja, Europa: Gleiche Währung, Die Wirtschaft kann in Billiglohn-Randeuropa fertigen, aber auf einen gemeinsamen TÜV, poblemlose Ummeldung oder ein gemeinsames Sammel- oder Oldtimerkennzeichen konnte man sich bislang, die EU ist ja auch erst fast 70 Jahre alt, nicht einigen.

Euch Allen eine gute Fahrt, eine nette Gemeinschaft und tolle Ausblicke,
freue mich auf schöne Bilder
Julian
Linie Logig Leistung - Ford Sierra

Benutzeravatar
Mike
Administrator
Beiträge: 3068
Registriert: Do 16. Apr 2009, 02:52
Wohnort: CH-5107 Schinznach-Dorf

Re: Passfahrt 2021 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von Mike » Fr 30. Jul 2021, 13:42

Wir scheinen unter keinem guten Stern zu stehen. Nebst der Problematik mit Covid-19, dem Dschungel an individuellen und ständig ändernden Reisebestimmungen spielt nun auch das Wetter verrückt. Als bezeichnender Alpenenthusiast habe ich noch selten eine so ungewisse Lage erlebt, der Verkehr über unsere Alpenpässe ständig eingeschränkt oder gar geschlossen. Unwetter, Murgänge, Erdrutsche und Überschwemmungen tun das ihre. Keine gute Voraussetzung. Für mich ein Grund zu Hause zu bleiben - oder aller höchstens spontan ein paar Kilometer in der hiesigen Gegend abzuspulen. Tut mir Leid meine Freunde, so kommt keine Freude auf - und vernünftigerweise wird die Tour wiederum verschoben.
Ford Sierra XR4i V6 2.8 - Meine Freizeitfahrzeug
Ford Mondeo Turnier BWY V6 2.5 - Mein Alltagsfahrzeug
Ford GranCMax 1.6 EB - Der Pampersbomber

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Mike

Benutzeravatar
Dietmar
Granada
Granada
Beiträge: 694
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:10
Wohnort: 72181 Starzach

Re: Passfahrt 2021 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von Dietmar » Fr 30. Jul 2021, 14:00

Ja es ist zum Mäuse melken
Pfingsten-tour abgesagt, Tour in die Berge abgesagt, Sommerurlaub fällt aus weil Risikogebieten, Sommercamp der Tochter fällt aus, weil Inzidenzzahlen zu hoch. Es ist doch frustrierend
Hoffen wir mal auf ein bessere 2022, das 2021 habe ich mittlerweile abgeschrieben
Meine Themen:
Schwarzwald Tour: viewtopic.php?f=1&t=16149"
Mein Sierra XR4i: viewtopic.php?f=56&t=12861

Benutzeravatar
Back.to.78
Granada
Granada
Beiträge: 528
Registriert: Fr 8. Jan 2010, 23:10
Wohnort: Hardenberg (Niederlanden)
Kontaktdaten:

Re: Passfahrt 2021 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von Back.to.78 » Mo 2. Aug 2021, 21:14

Im Nachgang zur Ford Sierra Tour hatte Ich im Januar bereite einige Übernachtungen in Zermatt gebucht.
Trotz der Absage der Tour kann man natürlich auch individuell ein paar Pässe fahren.

So standen Diny und Ich heute morgen auf dem Parkplatz der Autobahnraststätte Neuenkirch von wo aus wir Mikes Route bis zu Wassen gefahren sind.
Ich hatte im Stillen gehofft, eine weitere bekannte Sierra zu sehen, aber nie damit getechnet.

Autobahnparkplatz neuenkirch.
Autobahnparkplatz neuenkirch.

Es war super toll Mike, Dich und Deine charmante Beifahrerin auf dem Weg zur Sustenpass zu treffen !!

Erstaunlich.....
Erstaunlich.....
Zuletzt geändert von Back.to.78 am Mo 16. Aug 2021, 22:27, insgesamt 1-mal geändert.
Ford Sierra.......gepflegte Schönheit ist unvergänglich.

Benutzeravatar
Mike
Administrator
Beiträge: 3068
Registriert: Do 16. Apr 2009, 02:52
Wohnort: CH-5107 Schinznach-Dorf

Re: Passfahrt 2021 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von Mike » Mi 4. Aug 2021, 14:03

Das war wirklich ein Riesenzufall. Ich habe mich an diesem Montagmorgen spontan entschieden, für mich einige Meter Richtung Berge zu fahren. Je nach Wetter länger oder kürzer. Nachdem ich zuerst den Klausenpass erklommen habe, wollte ich aus Zeitgründen über die Autobahn bis Wassen und kam prompt in den Stau vor dem Gotthard (14km, an einem Montagmorgen... ), worauf ich die Autobahn nach kurzem Anstehen in Amsteg wieder verlassen habe. Ich bin dann, weil das Wetter zusehend schlechter wurde, über den Sustenpass gefahren. Wollte eigentlich den Gotthard erklimmen.... aber..... es sollte wohl so sein. Auf der Passhöhe, beim berühmten Parkplatz, standen viele Baumaschinen, das Restaurant zu... also weiter... es kam so gar keine Stimmung auf bei mir.... und etwa auf halber Strecke kommt ein weinrot lackierter Turnier mit niederländischen Schildern entgegen. POAHHH.... Ich konnte es kaum glauben - Gerhard und Diny!

Bei nächster Gelegenheit habe ich 180° umgedreht und bin in flottem Marschtempo den Berg hoch.... da stand Gerhard dann auch schon auf einem Ausstellplatz und hat gewartet. Wir sind dann hoch bis zum nächsten Lokal wo die Bilder entstanden sind. Und haben uns bei einem Kaffee ausgetauscht. Tolle Geschichte und kaum zu glauben!

Gerhard ist dann mit Diny weitergefahren, den Pass hoch, er wollte noch bis zum Oberalpass kommen. Ich fuhr hinunter nach Innertkirchen - Aufgrund der Wetterlage bin ich dann über den Brünig zurück bis Luzern gefahren. Habe dabei die Autobahn gemieden und bin viel Nebenstrassen gefahren. "Nur" drei Pässe gefahren - aber trotzdem: Ein tolles Erlebnis!
Ford Sierra XR4i V6 2.8 - Meine Freizeitfahrzeug
Ford Mondeo Turnier BWY V6 2.5 - Mein Alltagsfahrzeug
Ford GranCMax 1.6 EB - Der Pampersbomber

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Mike

Benutzeravatar
freehold01
Administrator
Beiträge: 2071
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 15:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Passfahrt 2021 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von freehold01 » Fr 6. Aug 2021, 06:28

Was für eine unglaubliche Story. Gerhard würde sagen: „Es gibt keine Zufälle!“
Bild
Einer von insgesamt 25.662 produzierten XR4i
1983 - 18.294
1984 - 4.941
1985 - 2.427

Benutzeravatar
histomatic
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1441
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 00:28
Wohnort: Göttingen

Re: Passfahrt 2021 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von histomatic » Mo 16. Aug 2021, 16:23

Doch, manchmal gibts eben welche!
Was für eine tolle Geschichte!
Hoffen wir, dass dieser covid19-Mist irgendwann mal durch ist..
Linie Logig Leistung - Ford Sierra

Benutzeravatar
Back.to.78
Granada
Granada
Beiträge: 528
Registriert: Fr 8. Jan 2010, 23:10
Wohnort: Hardenberg (Niederlanden)
Kontaktdaten:

Re: Passfahrt 2021 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von Back.to.78 » Mo 16. Aug 2021, 22:11

Hier noch eine kurze Beschreibung unseres Urlaubs in der Schweiz 2021, mit einigen Bildern.

Diny und Ich nutzten den Sonntag, für die Fahrt von Hardenberg nach Basel.

Autobahnkirche Christophorus, A5, Baden Baden.
Autobahnkirche Christophorus, A5, Baden Baden.

Am Montag, den 2. August fuhren wir von Basel aus zur Autobahnraststätte West bei Neuenkirch, und dann weiter über den Brünigpass (1.008m) nach Brienzwiler und Innertkirchen.
In Meiringen die Aareschlucht besucht und weiter über die Sustenstrasse Richtung Wassen.

Aareschlucht bei Meiringen.
Aareschlucht bei Meiringen.

Beim Anstieg des Sustenpasses sah Ich In einer der ersten Serpentinen ein wunderschönes klassisches Mercedes Cabrio den Pass hinunterfahren.
Und gleich noch eine dahinter, und dann..... einen silbergrauen XR4i !
Das konnte nur Mike sein..., oder?
Blinkende Scheinwerfer, Mike hatte uns natürlich auch gesehen, und der Rest ist Geschichte.
Zum Glück war Mike besser im wenden auf der Straße als Ich.
Nach dem Kaffee bei der Alpine Lodge Steingletscher fuhren Diny und Ich weiter zum Sustenpass (2.224m), Wassen und Andermatt.
Wir nutzten die Gelegenheit für einen Spaziergang an der Teufelsbrücke und schließlich hoch zum Hotel Piz Calmot auf dem Oberalppass (2.044m).

Oberalppass und Piz Calmot im Hintergrund.
Oberalppass und Piz Calmot im Hintergrund.

Am Dienstag den 03. August vom Oberalppass nach Hospental gefahren und über die alte Strasse (strada Vecchia) zum Gotthardpass (2.091m).

Sierra AMS am Vecchia.
Sierra AMS am Vecchia.
Gotthardpass.
Gotthardpass.

Dann die außergewöhnlich schöne Abfahrt über die Tremola nach Airolo, ein absolutes Muss.

Die Tremola zu Airolo.
Die Tremola zu Airolo.

Dann zum Nufenenpass (2.478m) und Sion, mit einem Besuch im malerischen Binntal.

Nufenenpass.
Nufenenpass.
Das Dorf Ernen mit Pfarrkirche St Georg im Binntal.
Das Dorf Ernen mit Pfarrkirche St Georg im Binntal.

Mittwoch, Donnerstag und Freitag haben wir in Zermatt und Umgebung verbracht.

Am Samstag den 07. August sind wir zum Grimselpass (2.164m) gefahren, und dann nach Basel, mit einem Spaziergang bei und in der Gletscherschlucht Rosenlaui.

Grimselpass.
Grimselpass.

Und am Sonntag wieder nach Hause.

2.293km in 33 Stunden Fahrzeit.
Zuletzt geändert von Back.to.78 am Di 17. Aug 2021, 20:15, insgesamt 1-mal geändert.
Ford Sierra.......gepflegte Schönheit ist unvergänglich.

Benutzeravatar
Mike
Administrator
Beiträge: 3068
Registriert: Do 16. Apr 2009, 02:52
Wohnort: CH-5107 Schinznach-Dorf

Re: Passfahrt 2021 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von Mike » Di 17. Aug 2021, 14:10

Eine wunderbare Route hast du herausgesucht, Respekt. So lässt es sich leben :-)
Ford Sierra XR4i V6 2.8 - Meine Freizeitfahrzeug
Ford Mondeo Turnier BWY V6 2.5 - Mein Alltagsfahrzeug
Ford GranCMax 1.6 EB - Der Pampersbomber

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Mike

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 5009
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus
Kontaktdaten:

Re: Passfahrt 2021 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von Daniel » Mi 25. Aug 2021, 00:36

Sehr schöne Bilder!
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
Hubsi (Fabian)
Sierra RS 500
Sierra RS 500
Beiträge: 2645
Registriert: So 14. Feb 2010, 16:24
Wohnort: Winterspelt

Re: Passfahrt 2021 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von Hubsi (Fabian) » So 5. Sep 2021, 12:39

Schöne Bilder. Wird man neidisch bei der Tour :wink:
Fährst du Quer,
siehste du mehr!!!

Antworten