Gedankenaustausch zu 35 Jahre Sierra

Alles was der Kommunikation dient

Moderatoren: sierra90 ( Bernd ), Daniel

Benutzeravatar
histomatic
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1381
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 00:28
Wohnort: Göttingen

Re: Gedankenaustausch zu 35 Jahre Sierra

Beitrag von histomatic » Di 11. Okt 2016, 22:22

Würde mir an beiden Terminen Zeit nehmen, um nach Köln zu kommen.
Lieber wäre mir der 09.06.17.
Linie Logig Leistung - Ford Sierra

Benutzeravatar
freehold01
Administrator
Beiträge: 1706
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 15:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gedankenaustausch zu 35 Jahre Sierra

Beitrag von freehold01 » Di 1. Nov 2016, 10:08

Der 2. Juni wäre definitiv besser da ist das Pfingstwochenende ist und man auch noch am Montag die Möglichkeit hat nach Hause zu fahren

Daniel ich denke du solltest den Termin jetzt möglich schnell festmachen da sonst die Gefahr besteht dass jemand anders den Wochenendtermin blockiert.
Bild
Einer von insgesamt 25.662 produzierten XR4i
1983 - 18.294
1984 - 4.941
1985 - 2.427

Benutzeravatar
ThomasGTSierra
Puma
Beiträge: 121
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 11:16

Re: Gedankenaustausch zu 35 Jahre Sierra

Beitrag von ThomasGTSierra » Mo 7. Nov 2016, 17:54

Wäre auch dabei . Super Sache
Einmal Ford immer FORD

Benutzeravatar
mimi
Focus
Beiträge: 177
Registriert: Di 4. Mai 2010, 22:14
Wohnort: 09350 Lichtenstein

Re: Gedankenaustausch zu 35 Jahre Sierra

Beitrag von mimi » Mo 12. Dez 2016, 22:08

Kennt sich jemand in Köln und Umgebung aus, vllt gibt's ja dort eine Art Jugendherberge wo wir alle unterkommen können.
Gruß MiMi

Benutzeravatar
histomatic
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1381
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 00:28
Wohnort: Göttingen

Re: Gedankenaustausch zu 35 Jahre Sierra

Beitrag von histomatic » Fr 16. Dez 2016, 10:00

mimi hat geschrieben:Kennt sich jemand in Köln und Umgebung aus, vllt gibt's ja dort eine Art Jugendherberge wo wir alle unterkommen können.
Gruß MiMi
Yes, gibt es:
http://www.jugendherberge.de/de-de/juge ... 1/portraet
Köln-Riehl liegt genau zwischen der Kölner Altstadt und Köln Niehl, also den FordWerken!
https://www.google.de/maps/place/DJH+Ju ... 4d6.985454
Und, ganz nett am Rhein gelegen ist es auch, da kann man sich gut erholen und ist schnell im FordWerk oder Abends auf ein gepflegtes Kölsch in der Altstadt!
z.B. hier schmeckt das Kölsch: http://www.frueh-am-dom.de/brauhaus.html Und das Ganze gleich am Kölner Dom in der Altstadt.
Und ein guter Startpunkt für eine Ausfahrt z.B. nach Schloss Burg, (gute Idee, Christoph!) denn die JH liegt gleich an der Mühlheimer Brücke, von dort aus geht es zügig ins Bergische Land, meine alte Heimat! Altenberger Dom wäre auch eine Idee als Haltepunkt (Pinkelpause, Getränke fassen, Dom kucken & weiter) und liegt auf dem Weg zu Schloss Burg. Schloss Burg ist übrigens der Knaller, man kann für kleines Geld mit einem Sessellift aus den 50er Jahren hochfahren! https://www.seilbahn-burg.de/index.php?id=startseite Lohnt also, unten zu parken und den Sessellift zu nehmen!
Gibt also genug Möglichkeiten, ein schönes Pfingstwochenende in und um Köln zu verbringen!

Um Reservierung bei der Jugendherberge kann ich mich gern kümmern!

VG aus "GÖ"
Julian (histomatic)
Linie Logig Leistung - Ford Sierra

Benutzeravatar
mimi
Focus
Beiträge: 177
Registriert: Di 4. Mai 2010, 22:14
Wohnort: 09350 Lichtenstein

Re: Gedankenaustausch zu 35 Jahre Sierra

Beitrag von mimi » Fr 16. Dez 2016, 18:48

Hab grad mal geschaut (allerdings für zwei Nächte)
Da stand 34 Euro pro Nacht und Person

Benutzeravatar
histomatic
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1381
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 00:28
Wohnort: Göttingen

Re: Gedankenaustausch zu 35 Jahre Sierra

Beitrag von histomatic » Sa 17. Dez 2016, 09:03

Was ja für ne Großstadt mehr als OK ist - Pensionsniveau, bei "richtigen" Hotels kratzt man schnell an der 100,-- €uro-Marke...
Klar gibts auch am Autobahnkreuz das fomule1 für 39,80 - mit automatischem Check-In - und eben am Autobahnkreuz, nicht am schönen Rhein! :D

Fahre heute übrigens nach Wuppertal:
http://www.spiegel.de/reise/deutschland ... 26174.html
Sonntag ab 11:00h schwebe ich mal ne Runde mit...

VG & Allen einen schönen 4ten Advent!
Julian
Linie Logig Leistung - Ford Sierra

Speedster

Re: Gedankenaustausch zu 35 Jahre Sierra

Beitrag von Speedster » Sa 17. Dez 2016, 12:02

2 Juni ..wunderbar

Benutzeravatar
freehold01
Administrator
Beiträge: 1706
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 15:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gedankenaustausch zu 35 Jahre Sierra

Beitrag von freehold01 » So 19. Feb 2017, 10:53

Also mal eine Frage in die Runde:

Wer wäre denn noch am Wochenende vor Ort? In Abhängigkeit der Verfügbarkeit der Teilnehmer kann man schöne Events an den Tagen planen.
Punkte wie die Classic Remise in Düsseldorf, Schloss Burg oder Benrath oder Dyck, die Müngstener Brücke oder Garage 10 in Gelsenkirchen können wir ansteuern. Hängt von Eurem Interesse ab.

Tragt euch mal ein bitte.

Samstag den 03.06.17
freehold01 (Christoph)

Sonntag den 04.06.17
freehold01 (Christoph)
Bild
Einer von insgesamt 25.662 produzierten XR4i
1983 - 18.294
1984 - 4.941
1985 - 2.427

Benutzeravatar
Hubsi (Fabian)
Sierra RS 500
Sierra RS 500
Beiträge: 2600
Registriert: So 14. Feb 2010, 16:24
Wohnort: Winterspelt

Re: Gedankenaustausch zu 35 Jahre Sierra

Beitrag von Hubsi (Fabian) » So 19. Feb 2017, 11:02

Ich wäre auf jeden Fall dabei am WE noch weitere Sachen zu unternehmen. Classic Remise hört sich gut an :wink:
Fährst du Quer,
siehste du mehr!!!

Speedster

Re: Gedankenaustausch zu 35 Jahre Sierra

Beitrag von Speedster » So 19. Feb 2017, 11:07

Mir reicht die 35 Jahr Feier des Sierra vollkommen aus.

Benutzeravatar
Bonderøv ( Leif )
Sierra
Sierra
Beiträge: 2118
Registriert: Do 5. Nov 2009, 21:02
Wohnort: Angeln

Re: Gedankenaustausch zu 35 Jahre Sierra

Beitrag von Bonderøv ( Leif ) » So 19. Feb 2017, 11:19

Ich habe die Woche vor Pfingsten komplett frei...hatte angedacht Mittwoch oder spätestens Donnerstag anzureisen!Bleiben würde ich dann bis Sonntag, also Sonntag Nachmittag irgendwann wieder gen Norden!
Die Garage10 ist ja schon ganz schön ab vom Schuß...Classic Remise Samstag und Dyck (vielleicht mit parken im Schloßhof wenn möglich!? :-P ) aufm Sonntag würden mir ganz gut passen..weils Richtung Norden geht!

Tragt euch mal ein bitte.

Samstag den 03.06.17
freehold01 (Christoph)
Bonderøv ( Leif )

Sonntag den 04.06.17
freehold01 (Christoph)
Bonderøv ( Leif )
Ford-Klub Sydslesvig - Wo wir sind ist oben!

Benutzeravatar
Mike
Administrator
Beiträge: 2737
Registriert: Do 16. Apr 2009, 02:52
Wohnort: CH-5107 Schinznach-Dorf

Re: Gedankenaustausch zu 35 Jahre Sierra

Beitrag von Mike » Mo 20. Feb 2017, 08:20

Ich werde am Freitag anreisen, übernachten und am Samstag wieder zurück fahren.
Ford Sierra XR4i V6 2.8 - Meine Freizeitfahrzeug
Ford Mondeo Turnier BWY V6 2.5 - Mein Alltagsfahrzeug
Ford GranCMax 1.6 EB - Der Pampersbomber

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Mike

Benutzeravatar
histomatic
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1381
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 00:28
Wohnort: Göttingen

Re: Gedankenaustausch zu 35 Jahre Sierra

Beitrag von histomatic » Di 21. Feb 2017, 08:55

Nehme mir auch gern am ganzen Wochenende Zeit, um gemeinsam etwas zu unternehmen.
Hatte ja am 16.12.2016, siehe weiter oben, schon etwas zu Übernachtungsmöglichkeiten geschrieben - wäre doch schön, wenn die aus der Ferne angereisten zusammen unterkommen könnten. Zum 30jährigen Sierrajubiläum vor fünf Jahren bin ich noch in Wuppertal bei meiner Familie untergekommen, das geht heute leider nicht mehr.
Bei den Unternehmungen am WE bin ich mehrheitsfähig und freue mich auf schöne Ausfahrten zu interessanten Zielen! :)
VG histo
Linie Logig Leistung - Ford Sierra

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4829
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Gedankenaustausch zu 35 Jahre Sierra

Beitrag von Daniel » Di 21. Feb 2017, 12:45

Ich habe noch kein Plan.. selbst für die Übernachtung!
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Antworten