Mohag Classic Days 2017 Motto 35 Jahre Ford Sierra.

Alles was der Kommunikation dient

Moderatoren: sierra90 ( Bernd ), Daniel

Speedster

Mohag Classic Days 2017 Motto 35 Jahre Ford Sierra.

Beitrag von Speedster » Fr 7. Apr 2017, 17:10

Ich und Georg Bödecker von der Mohag in Recklinghausen laden zur Mohag Classic Days Veranstaltung 2017 ein.

Adresse:Ford Mohag RE
Rottstr 116 in 45659 Recklinghausen

Termin steht für 15+16 Juli 2017
10:00 -18:00 Uhr

Wie auch im letzten Jahr wird einiges geboten.
Unter anderem Hüpfburg und Fahrsymulator für die kleinen Besucher.

Würstchen und Pommesstand.

Mohag Infostand

Das schönste natürlich Classiccars und gute Gesselschaft.

Motto 35 Jahre Ford Sierra. :D
Dateianhänge
FB_IMG_1491574804224.jpg

Speedster

Re: Mohag Classic Days 2017 Motto 35 Jahre Ford Sierra.

Beitrag von Speedster » Do 11. Mai 2017, 17:28

Hier das aktuelle Plakatt von der Mohag. :D
Dateianhänge
Screenshot_2017-05-11-17-27-15.png

Benutzeravatar
ThomasGTSierra
Puma
Beiträge: 120
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 11:16

Re: Mohag Classic Days 2017 Motto 35 Jahre Ford Sierra.

Beitrag von ThomasGTSierra » Sa 27. Mai 2017, 11:46

Klasse Veranstaltung Danke fürs organisieren
Einmal Ford immer FORD

Speedster

Re: Mohag Classic Days 2017 Motto 35 Jahre Ford Sierra.

Beitrag von Speedster » Sa 27. Mai 2017, 20:03

Hört sich an als wenn du dort aufschlagen möchtest? :mrgreen:

Speedster

Re: Mohag Classic Days 2017 Motto 35 Jahre Ford Sierra.

Beitrag von Speedster » Sa 3. Jun 2017, 13:05

Habe ne Menge Flyer und Poster bekommen.
Werde sie dann auf dem Treffen an die Sierrafahrer die gekommen sind verteilen. :wink:

Benutzeravatar
Zwoneuner
Sierra RS 500
Sierra RS 500
Beiträge: 2908
Registriert: Do 15. Mär 2012, 19:50
Wohnort: Oberhausen mitten im Ruhrpott

Re: Mohag Classic Days 2017 Motto 35 Jahre Ford Sierra.

Beitrag von Zwoneuner » Sa 3. Jun 2017, 14:48

Schade, habe an beiden Tagen keine Zeit.
Gruß aus'm Pott!
Dave


'91 Sierra 2,9i Ghia
...6 Zylinder, was sonst?

Speedster

Re: Mohag Classic Days 2017 Motto 35 Jahre Ford Sierra.

Beitrag von Speedster » Sa 3. Jun 2017, 16:28

Echt schade Dave :cry:

Speedster

Re: Mohag Classic Days 2017 Motto 35 Jahre Ford Sierra.

Beitrag von Speedster » Mi 21. Jun 2017, 17:05

Neuigkeiten.
Dateianhänge
Screenshot_2017-06-21-17-04-01.png

Speedster

Re: Mohag Classic Days 2017 Motto 35 Jahre Ford Sierra.

Beitrag von Speedster » Mo 3. Jul 2017, 18:37

Bald ist es soweit.
Dateianhänge
Screenshot_2017-07-03-18-36-00.png

Benutzeravatar
Alwas85
Puma
Beiträge: 108
Registriert: Di 18. Apr 2017, 10:15

Re: Mohag Classic Days 2017 Motto 35 Jahre Ford Sierra.

Beitrag von Alwas85 » Di 4. Jul 2017, 07:01

Ich kann leider nicht kommen aber falls du noch Poster und Flyer über hast würd ich welche nehmen.
wer später bremst fährt länger schnell!

Benutzeravatar
Black Poison
Sierra RS 500
Sierra RS 500
Beiträge: 6945
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 18:44
Wohnort: Langen

Re: Mohag Classic Days 2017 Motto 35 Jahre Ford Sierra.

Beitrag von Black Poison » Di 4. Jul 2017, 11:54

Speedster hat geschrieben:Bald ist es soweit.


.... sollte dir jemand von hinten auf die Schulter klopfen , könnte ich das sein :mrgreen:

will aber nichts versprechen was ich nicht halten kann, richtet sich nach der Arbeit und Rufbereitschaft,
könnte sich dann kurzfristig spontan entscheiden. :)

Speedster

Re: Mohag Classic Days 2017 Motto 35 Jahre Ford Sierra.

Beitrag von Speedster » Di 4. Jul 2017, 16:49

Schön zu hören dann erschrecke ich mich nicht allzusehr :-P

Speedster

Re: Mohag Classic Days 2017 Motto 35 Jahre Ford Sierra.

Beitrag von Speedster » Fr 14. Jul 2017, 17:13

Der XR4TI von Bernd Schneider der normale Silberne XR4I und der Schwarze Sierra Cosworth aus Köln sind bereits vor Ort.
Ich bin morgen pünktlich 10 Uhr bei der Mohag.

Speedster

Re: Mohag Classic Days 2017 Motto 35 Jahre Ford Sierra.

Beitrag von Speedster » Sa 15. Jul 2017, 18:41

Pustekuchen,habe Bilder vom verladen gesehen aber Georg von der Mohag erzählte mir dann das der XR4TI von Bernd Schneider beim verladen und Starten Feuergefangen hat :shock: .
Stahlflexleitung Kraftstoff austritt.Innen von der Leitung war ein Gummischlauch defekt.
Hat wohl ca 2 -3 Minuten Lichterloh gebrannt.
Am Gebläsemotor unterm Amaturenbrett alles geschmolzen.Haube auch im Sack.
Das war erst mal ein Schock.Habe den XR4TI noch gut in Erinnerung vom 30 Jahre Sierra Jubiläum in Köln.

Die Mohag hat sich wieder echt mühe gegeben.
Schöner Showroom mit tollen Klassikern.
Leider waren wie letztes Jahr am Samstag nicht allzuviele Besucher da wieder starkbewölkt.
Sonntag letztes Jahr wiederrum stark besucht..denke das wird morgen dann auch wiederso.Wetter prognose verspricht es jedenfalls.
Gerhard mit Frau,Daniel Manderla,Marc und Benjamin waren auch da.
Tolle Runde.
Ich freu mich schon auf morgen.
Hier mal ein paar Eindrücke.
Fortsetzung folgt.
Dateianhänge
20170715_141759.jpg
20170715_141833.jpg
20170715_141849.jpg
20170715_141600.jpg
20170715_141547.jpg
20170715_141454.jpg
20170715_141441.jpg
20170715_141433.jpg
20170715_141359.jpg
20170715_130836.jpg

Benutzeravatar
Hubsi (Fabian)
Sierra RS 500
Sierra RS 500
Beiträge: 2608
Registriert: So 14. Feb 2010, 16:24
Wohnort: Winterspelt

Re: Mohag Classic Days 2017 Motto 35 Jahre Ford Sierra.

Beitrag von Hubsi (Fabian) » Sa 15. Jul 2017, 19:23

Oh hört sich nicht schön an mit dem XR4TI :-(

Wäre auch gerne gekommen, aber dieses WE ist mal wieder Autocross vor der Tür.
Fährst du Quer,
siehste du mehr!!!

Antworten