Kein Sierra, aber wenigstens Ford

Alles aus dem Forum hier rein, nicht Ebay und Co !

Moderatoren: Mike, Daniel

Antworten
Benutzeravatar
Dirk L.
RS 200
RS 200
Beiträge: 1816
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 00:54
Wohnort: Halle/Saale

Kein Sierra, aber wenigstens Ford

Beitrag von Dirk L. » Do 10. Jan 2019, 22:29

Hab hier nen Ford Ka auf dem Hof, der Platz verbraucht und deshalb weg muß.

Ez 2001, knapp über 102.000km, 1.3er Endura-E mit 60PS, HU noch bis 9/19, Klima (funktioniert), Alu mit Ganzjahresreifen, Stoßstangen/Spiegel lackiert, sonst keine nennenswerte Ausstattung.
Die üblichen Rostblasen am Tankverschluß sind vorhanden (noch nicht komplett durch). Gebrauchsspuren in Form von kleineren Kratzern an den Stoßstangen gibts gratis dazu. An der vorderen Stoßstange fehlen links ein paar Haltenasen, deshalb ist das Spaltmaß unsauber.
Zum letzten Tüv 2017 kamen neue Querlenker und Scheinwerfer (die vor dem Einbau direkt zerlegt und ordentlich abgedichtet wurden) rein, Bremsen vorn hab ich davor schon irgendwann mal erneuert. Handbremse hat etwas viel Leerweg, funktioniert aber. Heizungsventil kam vor etwa 2 Jahren neu. Und vorige Woche hab ich noch die Dichtung vom Thermostatgehäuse ersetzt. Letzter Ölwechsel war vor ca. 1.000km (hab ich nicht selbst gemacht, daher nur die ca. Angabe).
Ansonsten war die Kiste in den letzten 4 Jahren, die ich sie betreut hab, problemlos.
Das Fahrzeug kommt aus einem kinderlosen Frauenhaushalt mit Hund. Fell hab ich aber hoffentlich komplett rausgesaugt....

Im "Kundenauftrag" für VB 450€ zu haben.
image1.jpeg
image2.jpeg
image3.jpeg
image4.jpeg
image5.jpeg
Innenraumbilder kann ich gern noch machen.
Bei mit gibt 1 veassen Schule und 1 veassen Hause die Schule ist sher gross ich war noch nicht drinen

Benutzeravatar
Bonderøv ( Leif )
Sierra
Sierra
Beiträge: 2113
Registriert: Do 5. Nov 2009, 21:02
Wohnort: Angeln

Re: Kein Sierra, aber wenigstens Ford

Beitrag von Bonderøv ( Leif ) » Fr 11. Jan 2019, 14:47

Das sind lustige kleine Flitzer, und die in dem Betätigungsfeld wofür sie gedacht sind wirklich klasse! :-P Ich fahre so ne Keksdose als Winterauto und er hat alle gestellten Aufgaben stets zur vollsten Zufriedenheit erkledigt :lol: Sogar die Tour nach Essen zur Motorshow hat er problemlos gemeistert! :mrgreen:
Der späte KA mit dem 1,3er DURATEC ist die streßfreiere Wahl...da OHC mit Kette und Hydrostößeln! :mrgreen:

Interesse an Deinem habe ich keine,aber ich kann den KA für den Nahbereich empfehlen!
Ford-Klub Sydslesvig - Wo wir sind ist oben!

Benutzeravatar
histomatic
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1376
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 00:28
Wohnort: Göttingen

Re: Kein Sierra, aber wenigstens Ford

Beitrag von histomatic » Do 17. Jan 2019, 09:05

Hallo Dirk,
das könnte für eine Freundin interessant sein - ich frage mal!
Die alte Rasselbüchse, genannt Kent-Motor, finde ich übrigens richtig klasse - ein Ford Motor, der seit 1959 hergestellt wird - ein Motor mit Geschichte!
Klingt ähnlich einem alten Mini...
Julian
Linie Logig Leistung - Ford Sierra

Benutzeravatar
Dirk L.
RS 200
RS 200
Beiträge: 1816
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 00:54
Wohnort: Halle/Saale

Re: Kein Sierra, aber wenigstens Ford

Beitrag von Dirk L. » Di 22. Jan 2019, 19:29

Verkauft
Bei mit gibt 1 veassen Schule und 1 veassen Hause die Schule ist sher gross ich war noch nicht drinen

Antworten