Audio Einbau STH, Kerstin & Uwe

Hier soll alles rein was mit "Mucke an Bord" zu tun hat.

Moderator: Gerd

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4632
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Beitrag von Daniel » Mi 30. Mär 2011, 21:56

Schaut gut aus, keine blöde Idee.. :shock:
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Kessy & Dickerchen

Beitrag von Kessy & Dickerchen » Do 14. Apr 2011, 15:36

Daniel hat geschrieben:Schaut gut aus, keine blöde Idee.. :shock:
Was meinst Du damit eyes

Haben uns mal etwas Zeit für andere Dinge nehmen müssen, den Weiterbau aber nicht ganz vernachlässigt. Bei der Generalprobe kam für'n Bass nüschts aus'm Verstärker - nich mal die Spur eines Signals :evil: Also ab zu ACR den Woofer nochmals getestet - der jeht 8) also wirklich der Verstärker :cry: Wir wollten ja alles über den 6-Kanäler laufen lassen - war dann wohl nix. Also im Freitagsverkehr (vorigen) ab nach Hause Kessy und den 2-Kanalverstärker holen - wieder zum Auto zu kommen war fürchterlich - ging überall nur schleppend vorwärts. Irgendwann waren wir wieder am Silbernen, haben den Kleinen an die Rückseite der Lehnen geschraubt und erst mal versuchsweise angeschlossen. Fürn Silbernen haben wir uns ja für eine "Serienkiste", allerdings ebenfalls von Rodek, entschlossen - das Ding geht ab wie Sau...

Bild

Am nächsten Wochenende werden wir dann die Zuleitungen mit 20mm² machen, die ganzen Kabel noch ordentlich verstecken, Dämmplatten fertig kleben und dann noch außen am Silbernen weiter machen.
Der Samstagnachmittag ist, wenn alles klappt und DirkL Zeit hat, für'n Einbau der Alarmanlage vorgesehen - da fällt mir ein :shock: ALLE Schraubenzieher verstecken, so wegen mit dem Zweiten sieht man besser...und so :lol:

Benutzeravatar
tomsi
Taunus
Taunus
Beiträge: 884
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 12:00
Wohnort: A - 3202 Hofstetten - Grünau NÖ
Kontaktdaten:

Beitrag von tomsi » Do 19. Jan 2012, 19:25

Hallo Kerstin, hallo Uwe ...

gibt es schon neue Bilder zum Umbau? :D
Ich gebe Geld aus, das ich nicht habe, um Teile zu kaufen, die ich nicht brauche, um Leute zu beeindrucken, die ich nicht kenne ...

Kessy & Dickerchen

Beitrag von Kessy & Dickerchen » Do 19. Jan 2012, 22:43

tomsi hat geschrieben:Hallo Kerstin, hallo Uwe ...

gibt es schon neue Bilder zum Umbau? :D
...nee, leider nich - irgendwie haben die Rodek-Erfinder bei den "Anderen" abjeguckt. Haben schon die Lautsprecher der Baureihe vom Roten in China bauen lassen (haben wir damals aber nich jewusst eyes ) - die geht aber...noch :? Die im Grauen Verbaute muss, so wie es aussieht im blinden Teil von China zusammenjepeppt worden sein - alle Lautsprecher machen das Selbe...sie jeehn kaputt :evil: - irgendwie ist unter der Membrane irgendwas nich so gut verarbeitet wie früher eyes Wenn die Dinger anfangen die Hufe zu reißen denkst Du "irgendwas stimmt mit der Abstimmung der Amp's nich - fummelst, findest keine vernünftige Einstellung und irgendwann merkst'de dann das da "was" kaputt ist. Ausgerechnet die Lautsprecher der Marke unseres Vertrauens :evil: - ob die es aber dann noch bleibt steht in den Sternen (jedenfalls bei Lautsprechern)
Da irgendwelche Hirntoten am letzten Oktobertag, so ca. 15 Stunden vor'm "Schlafengehen", Susi ihre Püppi "leer gemacht" haben sind wir seit her auf der Suche nach ordentlichen Verstärkern - da ist die Baureihe Rodek-Verstärker wie im Roten erste Wahl - aber sicher keine Lautsprecher mehr von denen :!:
Wenn was Neues am "Band" werden wir uns melden - wenn wir's nich vergessen :oops:

Benutzeravatar
tomsi
Taunus
Taunus
Beiträge: 884
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 12:00
Wohnort: A - 3202 Hofstetten - Grünau NÖ
Kontaktdaten:

Beitrag von tomsi » Fr 20. Jan 2012, 19:27

Ja das ist bitter wenn man Zeit und Geld in eine Sache investiert und dann enttäuscht wird. Bei Dominic's Sierra sind die Lautsprecher auch gestorben wie die Fliegen. Trotz Garantieaustausch wurde keine Besserung erreicht. Die würde ich auch nicht noch einmal kaufen.

Was habt ihr jetzt vor, wie geht es weiter? An welche Lautsprecher habt ihr gedacht?
Ich gebe Geld aus, das ich nicht habe, um Teile zu kaufen, die ich nicht brauche, um Leute zu beeindrucken, die ich nicht kenne ...

Antworten