Mein Mad Max

Neuaufbau - Langzeit - Restauration

Moderatoren: Mike, Daniel

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » Mo 11. Feb 2013, 16:53

Hier mal ein Bild von der Domstrebe und den Halter, links poliert rechts entlackt...
Unter Domstrebe liegt eine polierte H-Pipe von einer Moto-Guzzi...
Habe also genug zutun...
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » Di 12. Feb 2013, 19:35

So jetzt werden Nägel mit Köpfe gemacht!
Bekomme einen Nockenwelle-Kit sowie geänderten Verteiler, Adapter für den Stirndeckel von Liebl-Motorsport!
Ansaugbrücke wird exklusiv von Liebl um gebort, es wird also...
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
sierra90 ( Bernd )
Administrator
Beiträge: 2814
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 21:55
Wohnort: 18055 ROSTOCK

Re: Mein Mad Max

Beitrag von sierra90 ( Bernd ) » Di 12. Feb 2013, 19:40

auf das ergebnis freu ich mich schon, was sagt deine inspiration dazu was am ende auf den zettel steht?
normal kann jeder

Wer immer nur tut, was er schon kann, bleibt immer nur das, was er schon ist.
"Henry Ford"

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » Di 12. Feb 2013, 20:55

Keine Ahnung, ich werde es auf den Prüfstand sehen..
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » Sa 23. Feb 2013, 15:30

Ansaugbrücke und Zündverteiler weg geschickt, bin gespannt was alles kommt.
Nächste Woche noch die Domstrebe zum verchromen, dann müsste ich bis auf ein paar Schrauben durch sein!
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » Do 7. Mär 2013, 19:32

Ich muss mal wieder was berichten!
2,8ter aus gebaut, 2,9er an gefangen zu zerlegen, Teile sind von Liebl Motorsport schon da...
Schwungscheibe ist zum Abdrehen..
Dateianhänge
IMAG0406.jpg
IMAG0409.jpg
IMAG0407.jpg
IMAG0408.jpg
IMAG0410.jpg
IMAG0413.jpg
IMAG0414.jpg
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
Gerd
Sierra RS 500
Sierra RS 500
Beiträge: 4424
Registriert: Fr 29. Jun 2007, 22:09
Wohnort: Essen in NRW

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Gerd » Sa 9. Mär 2013, 19:17

Hi Dany, ich kann den Bildern nicht folgen. eyes
Was sind das für Liebl-Teile ?
Sieht nach Anpassung der Glocke aus.
Ich will Spass, ich geb Gas !

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » Sa 9. Mär 2013, 19:45

Der 2,9 hat das Termostat in der Ansaugbrücke und der 2,8 es im Stirndeckel, damit
der auf den 2,9 passt geht dies nur mit einen Adapter...
http://www.shop-fordv6.de/de/motorblock ... block.html
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
Gerd
Sierra RS 500
Sierra RS 500
Beiträge: 4424
Registriert: Fr 29. Jun 2007, 22:09
Wohnort: Essen in NRW

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Gerd » So 10. Mär 2013, 17:41

Aha, ja Danke, jetzt komme ich wieder mit :D
Ich will Spass, ich geb Gas !

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » So 10. Mär 2013, 17:57

Kein Problem, das läuft Parallel.. hab zur zeit viel Stress..
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
Gerd
Sierra RS 500
Sierra RS 500
Beiträge: 4424
Registriert: Fr 29. Jun 2007, 22:09
Wohnort: Essen in NRW

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Gerd » So 10. Mär 2013, 22:27

Du machst das schon, ich glaube dich zu kennen :D
Ich will Spass, ich geb Gas !

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » Di 12. Mär 2013, 12:41

Hier mal der kleine Unterschied vom 2,9er und 2,8ter BKV..
Dateianhänge
IMAG0417.jpg
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
transe79
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1460
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 08:16
Wohnort: ingolstadt

Re: Mein Mad Max

Beitrag von transe79 » Di 12. Mär 2013, 15:55

trägt dein tüvler bzw dekra knecht bei der arbeit ne sonnenbrille???

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » Di 12. Mär 2013, 22:56

Er kam heut kurz vorbei und wollte sehn was ich so treibe, er war nur kurz da dann
Sagt er " ich muss hier raus!"
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
transe79
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1460
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 08:16
Wohnort: ingolstadt

Re: Mein Mad Max

Beitrag von transe79 » Mi 13. Mär 2013, 07:00

[quote="Daniel"]Er kam heut kurz vorbei und wollte sehn was ich so treibe, er war nur kurz da dann
Sagt er " ich muss hier raus!"

Antworten