An dieser Delle....

Neuaufbau - Langzeit - Restauration

Moderatoren: Mike, Daniel

Benutzeravatar
Dirk L.
RS 200
RS 200
Beiträge: 1816
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 00:54
Wohnort: Halle/Saale

An dieser Delle....

Beitrag von Dirk L. » So 31. Mai 2015, 23:57

...zerschellten 40 Tonnen. Projekt "Phönix aus der Scheune" läuft an. Oder so ähnlich. :wink:

Seit heut Nachmittag steht Tanjas Sierra (oder der traurige Überrest davon) bei mir auf dem Hof. Ein paar Bilder vom Abtransport des Patienten hat sie gemacht. Ich denke, die kommen demnächst hier mit rein.
Morgen erst einmal vom Trailer schmeißen und dann neben der zukünftigen Front parken.
Genesungsfortschritte, Wutausbrüche und Verzweiflungstaten folgen dann in loser Folge.

stay tuned....

Edith bastelt mal noch schnell 2 Bilder von der Ausgangsbasis hier rein
Peine-20150423-00076.jpg
Peine-20150423-00074.jpg
Bei mit gibt 1 veassen Schule und 1 veassen Hause die Schule ist sher gross ich war noch nicht drinen

Benutzeravatar
Mike
Administrator
Beiträge: 2708
Registriert: Do 16. Apr 2009, 02:52
Wohnort: CH-5107 Schinznach-Dorf

Re: An dieser Delle....

Beitrag von Mike » Mo 1. Jun 2015, 10:21

Frei nach dem Motto: "Aus zwei macht ein?" Anders scheint das nicht zu schaffen... und nein, ich fragen nicht "lohnt es sich"... ein wenig Verrücktsein ist viel besser als völlig normal :-)
Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Mike

Benutzeravatar
muecke-23
Escort
Escort
Beiträge: 360
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 18:26
Wohnort: Peine

Re: An dieser Delle....

Beitrag von muecke-23 » Mo 1. Jun 2015, 12:30

Wer hat behauptet ich sei normal ???
Dirk hat ja schließlich auch meine Geier überlebt.... :mrgreen:

Und denke noch an der derzeitige laufende qualmende Projekt, das ist noch dringender. :wut:
Zuletzt geändert von muecke-23 am Mo 1. Jun 2015, 12:34, insgesamt 1-mal geändert.
muecke on tour

Benutzeravatar
muecke-23
Escort
Escort
Beiträge: 360
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 18:26
Wohnort: Peine

Re: An dieser Delle....

Beitrag von muecke-23 » Mo 1. Jun 2015, 12:32

Du hast vergessen, das Beste an dem Auto ist das Interieur, die Sitze sehen aus wie neu, etwas positives...
muecke on tour

Benutzeravatar
Iljalein
Escort
Escort
Beiträge: 370
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 23:34
Wohnort: 08233 Treuen
Kontaktdaten:

Re: An dieser Delle....

Beitrag von Iljalein » Mo 1. Jun 2015, 18:22

Sieht nach Arbeit aus...viel Spaß damit
Daihatsu Charade I
Daihatsu Cuore I
Ford Capri I
Ford Escort I
Ford Focus I
Ford Scorpio IIII
Ford Sierra III
Mitsubishi Galant I
Mitsubishi Sigma I
Opel Kadett I
Peugeot 605 I
Sachsenring Trabant I
Toyota Supra II
Volvo 850 I
VW Caddy I
VW Golf I

Benutzeravatar
Dirk L.
RS 200
RS 200
Beiträge: 1816
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 00:54
Wohnort: Halle/Saale

Re: An dieser Delle....

Beitrag von Dirk L. » Mo 1. Jun 2015, 21:23

Habe fertig :D
DSCI0508.JPG
Ok, ganz so schnell gehts dann doch nicht, aber nachdem ein paar Freunde spontan ihre Hilfe angeboten haben, sind erste Fortschritte zu verzeichnen






















Gut, Ernst bei Seite-der Spaß beginnt. :wink:
Abladen-so eine Niveauregulierung ist doch was feines. Mit 8bar auf den Dämpfern, ist der Sierra fast von allein vom Trailer gerollt.
DSCI0504.JPG
Stellprobe neben dem neuen Gesicht
DSCI0505.JPG
Mein Freund Bello hat mir geholfen, den eingeschränkten Lenkeinschlag wieder zu vergrößern (wollt ich schon immer mal machen :lol: ) Leider hat der Lack etwas gelitten.... eyes
DSCI0506.JPG
DSCI0507.JPG
Aufkommender Regen vereitelte dann weitere Taten-deshalb erst einmal verschämt in die Ecke gestellt.
DSCI0509.JPG
DSCI0510.JPG
Wird fortgesetzt....
Bei mit gibt 1 veassen Schule und 1 veassen Hause die Schule ist sher gross ich war noch nicht drinen

Benutzeravatar
Dirk L.
RS 200
RS 200
Beiträge: 1816
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 00:54
Wohnort: Halle/Saale

Re: An dieser Delle....

Beitrag von Dirk L. » Mo 1. Jun 2015, 21:32

muecke-23 hat geschrieben:Du hast vergessen, das Beste an dem Auto ist das Interieur, die Sitze sehen aus wie neu, etwas positives...
Natürlich-und nicht zu vergessen, die fast neuen Winterreifen. :wink:
Bei mit gibt 1 veassen Schule und 1 veassen Hause die Schule ist sher gross ich war noch nicht drinen

Benutzeravatar
muecke-23
Escort
Escort
Beiträge: 360
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 18:26
Wohnort: Peine

Re: An dieser Delle....

Beitrag von muecke-23 » Di 2. Jun 2015, 06:58

anbei die ersten Fotos
Dateianhänge
PICT0007.JPG
PICT0005.JPG
PICT0004.JPG
PICT0002.JPG
PICT0001.JPG
muecke on tour

Benutzeravatar
Dirk L.
RS 200
RS 200
Beiträge: 1816
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 00:54
Wohnort: Halle/Saale

Re: An dieser Delle....

Beitrag von Dirk L. » Di 2. Jun 2015, 08:20

Das letzte Bild... :shock: Hinterhältig erlegt. :lol:
Bei mit gibt 1 veassen Schule und 1 veassen Hause die Schule ist sher gross ich war noch nicht drinen

Benutzeravatar
muecke-23
Escort
Escort
Beiträge: 360
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 18:26
Wohnort: Peine

Re: An dieser Delle....

Beitrag von muecke-23 » Di 2. Jun 2015, 11:08

Voll erwischt würde ich da eher zu sagen. Was macht mein 2. Autoprojekt?
muecke on tour

Benutzeravatar
Mike
Administrator
Beiträge: 2708
Registriert: Do 16. Apr 2009, 02:52
Wohnort: CH-5107 Schinznach-Dorf

Re: An dieser Delle....

Beitrag von Mike » Di 2. Jun 2015, 13:53

muecke-23 hat geschrieben: Wer hat behauptet ich sei normal ???
Normal sein ist langweilig...
muecke-23 hat geschrieben:Dirk hat ja schließlich auch meine Geier überlebt.... :mrgreen:
Ich wusste nicht dass Dirk sich auch mit Raubvögeln auskennt?
muecke-23 hat geschrieben:Und denke noch an der derzeitige laufende qualmende Projekt, das ist noch dringender. :wut:
... Geduld bringt Rosen... ;-)
Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Mike

Benutzeravatar
muecke-23
Escort
Escort
Beiträge: 360
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 18:26
Wohnort: Peine

Re: An dieser Delle....

Beitrag von muecke-23 » Di 2. Jun 2015, 14:58

Wenn ich eins nicht bin, dann ein Geduldsmensch :wut:
muecke on tour

Benutzeravatar
Dirk L.
RS 200
RS 200
Beiträge: 1816
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 00:54
Wohnort: Halle/Saale

Re: An dieser Delle....

Beitrag von Dirk L. » Sa 6. Jun 2015, 20:51

So,und damit es nicht so ausschaut, als würde gar nix passieren, hab ich heut wenigstens mal umgeräumt. Autoschieber ist aber definitiv kein Job für mich. Schon gar nicht, wenn der Planet mit gefühlten 50 Grad vom Himmel brennt....

Ist Kuschelzeit
DSCI0511.JPG
DSCI0512.JPG
Als wäre nix gewesen
DSCI0513.JPG
Seitenhie... ähm -blicke
DSCI0515.JPG
Autsch
DSCI0517.JPG
Wenn Zeit und Wetter mitspielen, geht es nächste Woche der weißen Schlachtplatte an den Kragen. Zuerst wird der Motorraum entkernt, damit ich mir eine Art Rahmenlehre bauen kann. Schließlich soll der Patient am Ende der OP wieder von allein geradeaus laufen-nach Möglichkeit ohne Richtbank. :wink:
Mike hat geschrieben:Ich wusste nicht dass Dirk sich auch mit Raubvögeln auskennt?
Weder mit dem Einen, noch mit dem Anderen... eyes :lol:
Bei mit gibt 1 veassen Schule und 1 veassen Hause die Schule ist sher gross ich war noch nicht drinen

Benutzeravatar
transe79
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1460
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 08:16
Wohnort: ingolstadt

Re: An dieser Delle....

Beitrag von transe79 » So 14. Jun 2015, 07:41

nur mal so
wäre es nicht besser den weißen herzurichten??

Benutzeravatar
Dirk L.
RS 200
RS 200
Beiträge: 1816
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 00:54
Wohnort: Halle/Saale

Re: An dieser Delle....

Beitrag von Dirk L. » Mo 15. Jun 2015, 02:54

Nicht wirklich. Über 300.000km haben deutliche Spuren an der Substanz hinterlassen. Die Bilder täuschen da arg, weil der für den letzten Tüv vor 2 Jahren "schön gepfuscht" wurde. :wink: Die ganze Karosse ist weich und bedarf einiger Blechtafeln, um da wieder nen vernünftigen Grund rein zu bekommen. Das einzig interessante Teil am Auto ist die, fast neue, beheizte Frontscheibe.

Außerdem sehe ich das Ganze auch ein wenig als Projekt, bei dem man die Grenzen des Machbaren ausloten kann. Es kann durchaus passieren, daß ich grandios daran scheitere und mit wehenden Fahnen untergehe. Für den Fall steht dann noch eine komplett leere Karosse hier.
Bei mit gibt 1 veassen Schule und 1 veassen Hause die Schule ist sher gross ich war noch nicht drinen

Antworten