Turnier 4x4 Restomod

Neuaufbau - Langzeit - Restauration

Moderatoren: Mike, Daniel

Benutzeravatar
Pluspol
Escort
Escort
Beiträge: 354
Registriert: So 4. Mär 2018, 14:28
Wohnort: München

Re: Turnier 4x4 Restomod

Beitrag von Pluspol » Sa 16. Feb 2019, 08:53

Daniel hat geschrieben:
Mo 4. Feb 2019, 20:28
Jetzt noch schön die Schweller fluten, sonst fängst du wieder an!
Keine Angst, da stehen noch mehrere Arbeiten an.
Daniel hat geschrieben:
Mo 4. Feb 2019, 20:28
Dachrailing noch verchromen!
Nein, absolutes "No go"!
Das einzige was funkeln darf sind die Aussenbetten der BBS. Ups, da hab' ich mir in die Karten schauen lassen.

Egal, noch mehr Einblick in die Karten.
IMG_0263.JPG
IMG_0264.JPG
IMG_0265.JPG
IMG_0266.JPG
Lieber 'n Ölfleck als 'n Rostfleck

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4942
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus
Kontaktdaten:

Re: Turnier 4x4 Restomod

Beitrag von Daniel » Sa 16. Feb 2019, 12:16

BBS immer eine gute Wahl!
BBS RS 094 wie Sie Original auf dem 4x4 war?
Die Farbe sieht verdammt geil aus!
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
Pluspol
Escort
Escort
Beiträge: 354
Registriert: So 4. Mär 2018, 14:28
Wohnort: München

Re: Turnier 4x4 Restomod

Beitrag von Pluspol » Sa 16. Feb 2019, 12:43

Daniel hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 12:16
BBS RS 094 wie Sie Original auf dem 4x4 war?
Jawoll.
BBS RS094.jpg
Danke, das Tasman sieht live noch besser aus.
Lieber 'n Ölfleck als 'n Rostfleck

Benutzeravatar
Betonmischa (Micha)
Taunus
Taunus
Beiträge: 780
Registriert: Do 27. Okt 2011, 22:37
Wohnort: Zülpich

Re: Turnier 4x4 Restomod

Beitrag von Betonmischa (Micha) » Sa 16. Feb 2019, 17:00

Geile Felgen:-) Die muss ich auch noch haben

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4942
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus
Kontaktdaten:

Re: Turnier 4x4 Restomod

Beitrag von Daniel » Sa 16. Feb 2019, 18:21

Sind das noch die Originalen Sechskant?
Wenn ja kaufe Dir die CNC gefrästen aus Vollmaterial, die verlierst du nicht.
Ich hatte einen verloren mit roter Japan Linse. (75€)
So sahen meine vor 4 Jahren aus.
Dateianhänge
ACA0839F-0140-4D42-AD3E-9A24E2DD6E07.jpeg
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
Mike
Administrator
Beiträge: 2961
Registriert: Do 16. Apr 2009, 02:52
Wohnort: CH-5107 Schinznach-Dorf

Re: Turnier 4x4 Restomod

Beitrag von Mike » Sa 16. Feb 2019, 23:03

Du überlässt nichts dem Zufall. Respekt 👍
Ford Sierra XR4i V6 2.8 - Meine Freizeitfahrzeug
Ford Mondeo Turnier BWY V6 2.5 - Mein Alltagsfahrzeug
Ford GranCMax 1.6 EB - Der Pampersbomber

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Mike

Benutzeravatar
Pluspol
Escort
Escort
Beiträge: 354
Registriert: So 4. Mär 2018, 14:28
Wohnort: München

Re: Turnier 4x4 Restomod

Beitrag von Pluspol » So 17. Feb 2019, 10:14

Daniel hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 18:21
Sind das noch die Originalen Sechskant?
Wenn ja kaufe Dir die CNC gefrästen aus Vollmaterial, die verlierst du nicht.
Ich fahre im Sommer nur BBS auf meinen Autos, bisher noch nie einen Sechskant verloren.
Hufe 006.jpg
Dies setzt natürlich voraus daß alle Plastik-Halterungen nicht gebrochen sind.
Lieber 'n Ölfleck als 'n Rostfleck

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4942
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus
Kontaktdaten:

Re: Turnier 4x4 Restomod

Beitrag von Daniel » So 17. Feb 2019, 10:35

Das Alu war ausgeklappert.
ich hatte es schon ankleben müssen.
Naja aber die CNC gefrästen kann ich sehr empfehlen.
Diese bekommst du hier.. http://www.schaulies.com/index.html
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
Pluspol
Escort
Escort
Beiträge: 354
Registriert: So 4. Mär 2018, 14:28
Wohnort: München

Re: Turnier 4x4 Restomod

Beitrag von Pluspol » Mo 18. Feb 2019, 11:01

Danke für den Link aber ich habe in MUC einen Anbieter für BBS.

So, dann wollen wir uns etwas um die Technik kümmern: Als erste Aktion, weg mit dem Altöl.
Scheidung (001).JPG
Scheidung (008).JPG
Geschafft, die alte Plörre ist raus.
Scheidung (010).JPG
Lieber 'n Ölfleck als 'n Rostfleck

Benutzeravatar
Mike
Administrator
Beiträge: 2961
Registriert: Do 16. Apr 2009, 02:52
Wohnort: CH-5107 Schinznach-Dorf

Re: Turnier 4x4 Restomod

Beitrag von Mike » Mo 18. Feb 2019, 14:36

Und was soll nun hinein? Ich dachte du belässt denn ollen gusseisernen unzerstörbaren 2.9er :-)
Ford Sierra XR4i V6 2.8 - Meine Freizeitfahrzeug
Ford Mondeo Turnier BWY V6 2.5 - Mein Alltagsfahrzeug
Ford GranCMax 1.6 EB - Der Pampersbomber

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Mike

Benutzeravatar
Betonmischa (Micha)
Taunus
Taunus
Beiträge: 780
Registriert: Do 27. Okt 2011, 22:37
Wohnort: Zülpich

Re: Turnier 4x4 Restomod

Beitrag von Betonmischa (Micha) » Mo 18. Feb 2019, 15:47

Wird bestimmt super aussehen wenn er fertig ist

Benutzeravatar
Zwoneuner
Sierra RS 500
Sierra RS 500
Beiträge: 2901
Registriert: Do 15. Mär 2012, 19:50
Wohnort: Oberhausen mitten im Ruhrpott

Re: Turnier 4x4 Restomod

Beitrag von Zwoneuner » Mo 18. Feb 2019, 20:06

Das wird gut! BBS RS auf dem Sierra gehen sowieso immer.
Gruß aus'm Pott!
Dave


'91 Sierra 2,9i Ghia
...6 Zylinder, was sonst?

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4942
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus
Kontaktdaten:

Re: Turnier 4x4 Restomod

Beitrag von Daniel » Mo 18. Feb 2019, 20:46

Ja, bin auch gespannt!
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Speedster

Re: Turnier 4x4 Restomod

Beitrag von Speedster » Di 19. Feb 2019, 07:17

Neidlose anerkennung :D

Benutzeravatar
Pluspol
Escort
Escort
Beiträge: 354
Registriert: So 4. Mär 2018, 14:28
Wohnort: München

Re: Turnier 4x4 Restomod

Beitrag von Pluspol » Di 19. Feb 2019, 13:52

Mike hat geschrieben:
Mo 18. Feb 2019, 14:36
Und was soll nun hinein? Ich dachte du belässt denn ollen gusseisernen unzerstörbaren 2.9er :-)
Öhm, äääh - da war nur ein 2.0 DOHC drin.

Egal, hier ein kleiner Vorgeschmack was der Ford Händler übrig hatte.
Handy 011.jpg
Handy 012.jpg
Handy 013.jpg
Handy 014.jpg
Lieber 'n Ölfleck als 'n Rostfleck

Antworten