2.8 allrad Coupe

Daten und Fakten zum nachlesen
Diskussion im Laberforum, wenn nötig !

Moderator: sierra90 ( Bernd )

Antworten
sierra3dr
Fiesta
Beiträge: 92
Registriert: Do 2. Jun 2016, 22:05

2.8 allrad Coupe

Beitrag von sierra3dr » Di 5. Nov 2019, 16:12

Ganz selten,anscheinend es gibt zwei in Niederland
FB_IMG_1572966217475.jpg
FB_IMG_1572966194893.jpg
FB_IMG_1572966205567.jpg

Benutzeravatar
DOHC-V6
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1348
Registriert: Fr 28. Jan 2011, 14:52
Wohnort: Raubkammer / Lüneburger Heide, Nds.
Kontaktdaten:

Re: 2.8 allrad Coupe

Beitrag von DOHC-V6 » Mi 6. Nov 2019, 07:54

Den XR4x4 als 3-Türer gab es so nur von Mitte bis Ende 1985.
War der direkte Nachfolger vom XR4i den es ja nur noch bis Mitte 1985 gab.
Vom 3-Türigen XR4x4 wurden 1985 wohl etwa 4800 Stück produziert während vom XR4i, in dem Jahr, nur noch etwa 2400 Stück gebaut wurden.

Hatte mir vor Jahren, war kurz vor der Umstellung von 20 auf 30 Jahre bei roten Kennzeichen, mal einen angeschaut. Der stammte Belgien und war leider so arg vergammelt das er zum schweißen auf ne Rahmenlehre gemußt hätte. Beide vorderen Stehbleche (inkl. Dome) und ein hintere Radkasten (auch inkl. Dom) waren durch. Wäre in der kürze der Zeit nicht zu machen gewesen (um ihn noch mit aufs rote Kennzeichen zu bekommen) - also ließ ich ihn stehen.

sierra3dr
Fiesta
Beiträge: 92
Registriert: Do 2. Jun 2016, 22:05

Re: 2.8 allrad Coupe

Beitrag von sierra3dr » Mo 11. Nov 2019, 15:42

DOHC-V6 hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 07:54
Den XR4x4 als 3-Türer gab es so nur von Mitte bis Ende 1985.
War der direkte Nachfolger vom XR4i den es ja nur noch bis Mitte 1985 gab.
Vom 3-Türigen XR4x4 wurden 1985 wohl etwa 4800 Stück produziert während vom XR4i, in dem Jahr, nur noch etwa 2400 Stück gebaut wurden.

Hatte mir vor Jahren, war kurz vor der Umstellung von 20 auf 30 Jahre bei roten Kennzeichen, mal einen angeschaut. Der stammte Belgien und war leider so arg vergammelt das er zum schweißen auf ne Rahmenlehre gemußt hätte. Beide vorderen Stehbleche (inkl. Dome) und ein hintere Radkasten (auch inkl. Dom) waren durch. Wäre in der kürze der Zeit nicht zu machen gewesen (um ihn noch mit aufs rote Kennzeichen zu bekommen) - also ließ ich ihn stehen.
Danke vielmals DOHC-V6 für dein Brilliant Zuschreibung. War den 3-Türigen XR4x4 in Angebot in Deutschland?

Benutzeravatar
DOHC-V6
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1348
Registriert: Fr 28. Jan 2011, 14:52
Wohnort: Raubkammer / Lüneburger Heide, Nds.
Kontaktdaten:

Re: 2.8 allrad Coupe

Beitrag von DOHC-V6 » Mo 11. Nov 2019, 16:59

sierra3dr hat geschrieben:
Mo 11. Nov 2019, 15:42
... War den 3-Türigen XR4x4 in Angebot in Deutschland?
Der stand damals in Bielefeld bei nem Bekannten der mich direkte Fragte ob ich Interesse hätte. 1-2 Wochen nachdem ich ihn besichtigt hatte wurde er auch mal über eBay Angeboten.

sierra3dr
Fiesta
Beiträge: 92
Registriert: Do 2. Jun 2016, 22:05

Re: 2.8 allrad Coupe

Beitrag von sierra3dr » Mo 11. Nov 2019, 20:34

Tut mir leid, ich meine ingesammt, von Ford Händler. woher hast du die Information bekommen,im bezüg die 4800 Coupe allrad hergestellt wurde?

Benutzeravatar
DOHC-V6
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1348
Registriert: Fr 28. Jan 2011, 14:52
Wohnort: Raubkammer / Lüneburger Heide, Nds.
Kontaktdaten:

Re: 2.8 allrad Coupe

Beitrag von DOHC-V6 » Di 12. Nov 2019, 16:19

Ach so!
Die habe ich vor sehr langer Zeit, zusammen mit Produktionszahlen zum XR4i & XR4Ti, mal im Netz gefunden.

Antworten