Mein Mad Max

Neuaufbau - Langzeit - Restauration

Moderatoren: Mike, Daniel

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » Di 26. Mär 2019, 07:56

Zur Hupe.. ich kenne den Prüfer!
Im Mai bin ich schon 1 Jahr über den TÜV.
Zum Pressefahrzeug, habe folgende Erfahrungen gemacht...
Fahrzeuge sind immer innen mit raus lackiert.
Dämmung findet man an jeden Teil, was in der Serie quasi alles wieder weg fällt.
Quasi nur das Nötigste um Kosten zusparen, den das Geld kann nur beim Kunden abholen.
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » Do 28. Mär 2019, 16:54

Neue Deckel druff.. 😍
Dateianhänge
19F83E7B-AD1F-49FF-ADAC-688296F705A9.jpeg
6E3FA86E-E873-457A-A9E3-F97C90A36BCA.jpeg
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » Do 28. Mär 2019, 17:34

Zurück zum Original!
Dateianhänge
FFE9CBD6-A2E0-466E-8B8F-D90081B0B7FD.jpeg
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
freehold01
Administrator
Beiträge: 1783
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 15:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Mein Mad Max

Beitrag von freehold01 » Do 28. Mär 2019, 20:06

Die RS Ventildeckel sehen klasse aus. Hoffentlich sind die auch dicht und lassen kein Öl durch.
Bild
Einer von insgesamt 25.662 produzierten XR4i
1983 - 18.294
1984 - 4.941
1985 - 2.427

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » Do 28. Mär 2019, 20:42

Die sind besser wie die Originalen.
Schöne breite Fläche und 1 Schraube mehr wie bei Dir! Schau genau hin... 😁
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
Dietmar
Granada
Granada
Beiträge: 611
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:10
Wohnort: 72181 Starzach

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Dietmar » Fr 29. Mär 2019, 21:28

Was hattest du denn bisher für ein Armaturenbrett drin? Verstehe das mit dem Original wohl nicht ganz.
Hast du herausgefunden, für was die beiden Stecker waren?
Meine Themen:
Schwarzwald Tour: viewtopic.php?f=1&t=16149"
Mein Sierra XR4i: viewtopic.php?f=56&t=12861

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » Fr 29. Mär 2019, 21:36

Ich hatte doch die 2 Anzeigen drin Öldruck und Ölthemperatur.
Dank Christoph bin ich zur der Uhr gekommen! Die hatte ich ja nie!
Zu den beiden Steckern.. meine Vermutung... es ist dieser Soundregler. Den habe ich ja auch nicht.
Heute wieder was geschafft..
Dateianhänge
3B482ED3-5CAC-4ABB-A72B-748EB8B09E9B.jpeg
40680028-B219-47A3-A5AD-983EE9FE2B22.jpeg
8098DFBA-D801-40F8-81D4-97588F503D10.jpeg
17B6B7B3-5A90-4A3C-8406-7BEAF38A8A5A.jpeg
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
Dietmar
Granada
Granada
Beiträge: 611
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:10
Wohnort: 72181 Starzach

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Dietmar » Fr 29. Mär 2019, 21:46

Der Soundregler ist das nicht. Der ist in dem Lautsprecherkabelbaum drin. Also direkt vom Regler zu allen 4 Lautsprechern. Außerdem benötigt der keinen solch dicken Querschnitt.
Was ist das denn für ein grünes Licht unter der Tank/Temp Anzeige? Da will ich mir die AHK Kontrolle einbauen.
Meine Themen:
Schwarzwald Tour: viewtopic.php?f=1&t=16149"
Mein Sierra XR4i: viewtopic.php?f=56&t=12861

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » Fr 29. Mär 2019, 21:54

Eine zusätzliche Anzeige.
Uhr, Innenthemperatur und Batteriespanung!
Ist wählbar, ich habe aber nur die Temperatur eingestellt!
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
freehold01
Administrator
Beiträge: 1783
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 15:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Mein Mad Max

Beitrag von freehold01 » Sa 30. Mär 2019, 01:09

Sehr beeindruckend was du so alles geschafft hast in den letzten Tagen.
Bild
Einer von insgesamt 25.662 produzierten XR4i
1983 - 18.294
1984 - 4.941
1985 - 2.427

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » Sa 30. Mär 2019, 08:38

Es wäre schneller gegangen, aber ich hab noch jedes Teil gereinigt.
Die Original Dämmung war zerrissen, da hab ich sie mit Kebeschaum wieder als Stück verklebt!
Mir ist es wichtig, das der Sound stimmt.
Quasi beim Tür zu machen, entsteht ein Geräusch, diese meine ich. Es muss satt klingen.
Es ist vorn und hinten ein MB Quart Soundsystem 10cm reingekommen. Auf die Originalen Aufnahmen.
Unterm Cockpit, habe ich die Aufnahme mit Schaum umklebt um Vibrationen vorzubeugen.
Eine neue E-Antenne ist rein gekommen, da die alte fertig war..
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
Mike
Administrator
Beiträge: 2780
Registriert: Do 16. Apr 2009, 02:52
Wohnort: CH-5107 Schinznach-Dorf

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Mike » So 31. Mär 2019, 18:38

Nichts wird dem Zufall überlassen. Respekt 👍
Ford Sierra XR4i V6 2.8 - Meine Freizeitfahrzeug
Ford Mondeo Turnier BWY V6 2.5 - Mein Alltagsfahrzeug
Ford GranCMax 1.6 EB - Der Pampersbomber

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Mike

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » So 31. Mär 2019, 19:11

Ist halt so, wenn man über 22 Jahre Autos baut!
Da lernt man viel, vorallem was wichtig ist und für was es gut ist!
Das sind gewisse Erfahrungen die kann mir keiner nehmen.
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
freehold01
Administrator
Beiträge: 1783
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 15:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Mein Mad Max

Beitrag von freehold01 » So 31. Mär 2019, 19:21

Komm Daniel so alt bist du doch garnicht :-P
Bild
Einer von insgesamt 25.662 produzierten XR4i
1983 - 18.294
1984 - 4.941
1985 - 2.427

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4844
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Mein Mad Max

Beitrag von Daniel » Mo 1. Apr 2019, 16:54

Königliche Bestuhlung..
König Sportsitze im Original Look! 😍
Dateianhänge
3C458C15-0F16-464D-9778-F1209E5A59F0.jpeg
916B9D5F-26E2-4DD3-8B8A-71E59AB02871.jpeg
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Antworten