Ford Verstärker

Hier soll alles rein was mit "Mucke an Bord" zu tun hat.

Moderator: Gerd

Antworten
Benutzeravatar
Juri Moorland
Fiesta
Beiträge: 66
Registriert: Sa 3. Jun 2017, 17:34
Wohnort: Holtgast / Ostfriesland

Ford Verstärker

Beitrag von Juri Moorland » Mo 25. Mär 2019, 18:46

Den hab ich neulich bei Ebay ergattert. Ist wohl ein Modell von Interconti , die gab es ja auch im Zubehör.
Dieser FORD Interconti Verstärker hat aber Originale Anschlußstecker damit man diesen am Kabelbaum anstecken kann. Außerdem eine 8pol DIN Buchse wie beim 2006 /ECU 1 D . Laut Beschreibung passt der an ALLE Ford Radios.
Ich hab das mit denen die ich da Hab ausprobiert. Läuft erste Sahne. Überlege ob der in meinen Sierra kommt.
Passt auch problemlos in den Radioschacht.
Kennt das Teil jemand oder Erfahrungen gemacht??
20190320_182359.jpg
20190320_182342.jpg
schön viel Bling Bling
Das muß drücken im Gesicht !

Benutzeravatar
freehold01
Administrator
Beiträge: 1696
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 15:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ford Verstärker

Beitrag von freehold01 » Mo 25. Mär 2019, 19:47

Sieht Bombe aus.
Bild
Einer von insgesamt 25.662 produzierten XR4i
1983 - 18.294
1984 - 4.941
1985 - 2.427

Benutzeravatar
Zwoneuner
Sierra RS 500
Sierra RS 500
Beiträge: 2908
Registriert: Do 15. Mär 2012, 19:50
Wohnort: Oberhausen mitten im Ruhrpott

Re: Ford Verstärker

Beitrag von Zwoneuner » So 31. Mär 2019, 09:22

Was es nicht alles gibt...
Gruß aus'm Pott!
Dave


'91 Sierra 2,9i Ghia
...6 Zylinder, was sonst?

Benutzeravatar
Mike
Administrator
Beiträge: 2713
Registriert: Do 16. Apr 2009, 02:52
Wohnort: CH-5107 Schinznach-Dorf

Re: Ford Verstärker

Beitrag von Mike » So 31. Mär 2019, 16:25

Geil!
Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Mike

Benutzeravatar
Sierra-Kobbi
Granada
Granada
Beiträge: 708
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 11:37

Re: Ford Verstärker

Beitrag von Sierra-Kobbi » So 31. Mär 2019, 22:26

Mich wundert grat nur, es hatten doch sehr viele Fahranfänger in den 80ern,
sone Equalizer nachträglich eingebaut,
die Dinger sieht man in den alten Autos fast garnicht mehr :blue: .
Sonderschüler denken Logischer als Stodierte,ich habs auch nur bis zur Hauptschule geschaft :lol:
Gruß Jens

Benutzeravatar
Dirk L.
RS 200
RS 200
Beiträge: 1816
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 00:54
Wohnort: Halle/Saale

Re: Ford Verstärker

Beitrag von Dirk L. » Mo 1. Apr 2019, 00:50

Sierra-Kobbi hat geschrieben:
So 31. Mär 2019, 22:26
die Dinger sieht man in den alten Autos fast garnicht mehr :blue: .
ich vermute, die "günstige" qualität hat den dinger recht schnell den rest gegeben. :wink: wenn ich für nen schmalen taler so einen ergattern könnte, würde ich den gvermutlich aus nostalgischen gründen heut wieder verbauen. ebenso, wie nen schwanenhals
Bei mit gibt 1 veassen Schule und 1 veassen Hause die Schule ist sher gross ich war noch nicht drinen

Benutzeravatar
Sierra-Kobbi
Granada
Granada
Beiträge: 708
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 11:37

Re: Ford Verstärker

Beitrag von Sierra-Kobbi » Mo 1. Apr 2019, 08:13

Dirk, ich mußte ja erst mal googeln, wie das Wort ,, Equalizer " geschrieben wird eyes ,
hab das Wort dann auch bei Ebay eingefügt :wink: .
Sonderschüler denken Logischer als Stodierte,ich habs auch nur bis zur Hauptschule geschaft :lol:
Gruß Jens

Toastbrotstern
Ka
Beiträge: 22
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 20:47

Re: Ford Verstärker

Beitrag von Toastbrotstern » Mo 1. Apr 2019, 10:38

Das sieht echt klasse aus.
Hast du den bereits eingebaut und getestet? Wenn ja, wie verhält es sich denn zum vorherigen Klang?
Gruß Jens

Benutzeravatar
freehold01
Administrator
Beiträge: 1696
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 15:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ford Verstärker

Beitrag von freehold01 » Mi 3. Apr 2019, 20:57

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... nt=app_ios

Ich habe was gefunden
Bild
Einer von insgesamt 25.662 produzierten XR4i
1983 - 18.294
1984 - 4.941
1985 - 2.427

Benutzeravatar
Juri Moorland
Fiesta
Beiträge: 66
Registriert: Sa 3. Jun 2017, 17:34
Wohnort: Holtgast / Ostfriesland

Re: Ford Verstärker

Beitrag von Juri Moorland » So 28. Apr 2019, 14:29

Hab den Equi doch eingebaut. Klingt schon gut. Mit den 2 wege Monacor vorne und den Ford 2 Wege hinten ….kommt schon gut. …..Und mächtig viel Lichtorgel......so wie damals halt... :-P
Dateianhänge
20190428_134433.jpg
Das muß drücken im Gesicht !

Benutzeravatar
Dietmar
Granada
Granada
Beiträge: 580
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:10
Wohnort: 72181 Starzach

Re: Ford Verstärker

Beitrag von Dietmar » So 28. Apr 2019, 15:14

Sieht gut aus, so wie damals halt, da hatte ich sowas auch in meinen Autos.
Meine Themen:
Schwarzwald Tour: viewtopic.php?f=1&t=16149"
Mein Sierra XR4i: viewtopic.php?f=56&t=12861

Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Beiträge: 4818
Registriert: Do 1. Nov 2007, 17:37
Wohnort: Zwickau die Wiege des Automobilbaus

Re: Ford Verstärker

Beitrag von Daniel » Mo 20. Mai 2019, 19:08

Geil, hatte ich im Trabi auch!
Nur war da nicht viel Platz..
Grüße Daniel
Total sicheres Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit!

Antworten