Passfahrt 2020 - Ford Sierra Alpen Trophy

Alles was der Kommunikation dient

Moderatoren: sierra90 ( Bernd ), Daniel

Antworten
Benutzeravatar
Dietmar
Granada
Granada
Beiträge: 640
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:10
Wohnort: 72181 Starzach

Re: Passfahrt 2020 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von Dietmar » Do 21. Mai 2020, 21:58

Ich hoffe zum einen, dass es im August möglich ist. Wenn es so wie bisher läuft, gehe ich mal davon aus, dass es funktionieren wird. Und dann steht noch immer die Reparatur von meinem Auto aus. . Eigentlich wollte ich ihn am 1.April abholen gehen. Er ist noch immer nicht bei mir. Nächstes Wochenende bin ich dann mal wieder bei meinen Eltern. Dann sollte er mitkommen. Also zwei Monate verspätet. Dann muss die Reparatur noch im Juni funktionieren, sonst wird das nix mit meinem.
Meine Themen:
Schwarzwald Tour: viewtopic.php?f=1&t=16149"
Mein Sierra XR4i: viewtopic.php?f=56&t=12861

Benutzeravatar
freehold01
Administrator
Beiträge: 1931
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 15:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Passfahrt 2020 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von freehold01 » Fr 22. Mai 2020, 09:49

Dietmar, ich drücke die Daumen!
Bild
Einer von insgesamt 25.662 produzierten XR4i
1983 - 18.294
1984 - 4.941
1985 - 2.427

Benutzeravatar
Dietmar
Granada
Granada
Beiträge: 640
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:10
Wohnort: 72181 Starzach

Re: Passfahrt 2020 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von Dietmar » Sa 23. Mai 2020, 11:36

Jetzt kommt das nächste Thema. Die Ferienbetreuung fällt aus. Es wird gerade unsicherer
Meine Themen:
Schwarzwald Tour: viewtopic.php?f=1&t=16149"
Mein Sierra XR4i: viewtopic.php?f=56&t=12861

Benutzeravatar
histomatic
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1415
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 00:28
Wohnort: Göttingen

Re: Passfahrt 2020 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von histomatic » Di 16. Jun 2020, 14:21

Gestern wurden die Reisebedingungen deutlich gelockert und das erste dichtbesetzte Flugzeug ging nach Malle.
Hoffen wir, dass es dort nicht abgeht wie im Ischgler "Kitzloch".
Hoffe, unsere Alpenpaßfahrt steigt!
Linie Logig Leistung - Ford Sierra

Benutzeravatar
Dietmar
Granada
Granada
Beiträge: 640
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:10
Wohnort: 72181 Starzach

Re: Passfahrt 2020 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von Dietmar » Di 16. Jun 2020, 14:47

Ja das ist toll. Man darf in Urlaub fahren, man darf sich mit hunderten Menschen zum feiern treffen....nur die Schule bleibt im abgespeckten Notbetrieb. Und weil die Schüler nicht in die Schule dürfen, darf es keine Ferienbetreuung geben.
Ich bin noch nicht sicher ob ich das hinbekomme. Ich muss mir drei Wochen Ferien aus den Rippen schneiden. Wie das gehen soll ist mir ein Rätsel. War ja schon froh es unter normalen Bedingungen hinzubekommen. Ich will noch nicht absagen, aber die Chancen zur Absage stehen leider gut.
Kinder sind zur Zeit die mit der schlechtesten Lobby. Und vom Kultusministerium hört man schon seit Wochen nichts mehr. Und als Eltern von kleinere Kindern fühle ich mich gerade ziemlich in Stich gelassen.
Meine Themen:
Schwarzwald Tour: viewtopic.php?f=1&t=16149"
Mein Sierra XR4i: viewtopic.php?f=56&t=12861

Benutzeravatar
histomatic
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1415
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 00:28
Wohnort: Göttingen

Re: Passfahrt 2020 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von histomatic » Di 16. Jun 2020, 17:17

Blöde Situation. Mit kleinen Kindern ist es gerade nicht leicht.
Wollte eigentlich meinen Geburtstag feiern, aber es dürfen max. 10 Personen aus zwei Haushalten feiern. D.h. ich darf noch 5 Leute einladen, die alle in einem Haushalt leben müssen. Super Party. :-/
Aber seit gestern fliegen wieder bis auf den letzten Paltz belegte Flugzeuge.
Und weitere covid 19 Ausbrüche in Peking, Berlin, Wuppertal und Göttingen.
Junge, Junge.
Linie Logig Leistung - Ford Sierra

Benutzeravatar
freehold01
Administrator
Beiträge: 1931
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 15:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Passfahrt 2020 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von freehold01 » Fr 26. Jun 2020, 22:04

Ich melde mich jetzt nach langer Zeit einmal wieder. Der Zeitpunkt rückt näher eine Entscheidung zu treffen, ob unsere Fahrt so stattfinden kann wie geplant. Durch die aktuellen Ereignisse in NRW in den Fleischbetrieben ist eine Situation entstanden, die eventuell eine Reise aus NRW nach Österreich und der Schweiz unmöglich machen. Ich muss zugeben, dass mich diese Situation sehr belastet, da dies eine Einflussgröße ist die ich nicht beeinflussen kann. Des weiteren kann es sein, dass ich Anfang August einen neuen Job annehmen darf. Das würde dann mit unserer Tour kollidieren. Um einen klaren Schnitt zu machen habe ich heute die Entscheidung getroffen, dass ich dieses Jahr nicht an der Tour teilnehmen werde.

Dieses hat folgende Konsequenzen:

Ich werde alle Hotelbuchungen am Stilfserjoch stornieren.

@Mike:
Wenn du eine Spontantour machen möchtest dann mußt du erneut die Hotels buchen.
Bild
Einer von insgesamt 25.662 produzierten XR4i
1983 - 18.294
1984 - 4.941
1985 - 2.427

Benutzeravatar
Mike
Administrator
Beiträge: 2917
Registriert: Do 16. Apr 2009, 02:52
Wohnort: CH-5107 Schinznach-Dorf

Re: Passfahrt 2020 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von Mike » Sa 27. Jun 2020, 10:35

Lieber Christoph. Ich habe volles Verständnis für deinen Entscheid. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben - ich hoffe auf eine Wiederholung in der nahen Zukunft.

Ich möchte alle, die allenfalls an einer geänderten Tour in der Schweiz interessiert sind, sich hier zu melden. Ich würde eine Alternative organisieren, falls dies gewünscht ist. und genügend Interessenten vorhanden sind.
Ford Sierra XR4i V6 2.8 - Meine Freizeitfahrzeug
Ford Mondeo Turnier BWY V6 2.5 - Mein Alltagsfahrzeug
Ford GranCMax 1.6 EB - Der Pampersbomber

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Mike

Benutzeravatar
histomatic
Escort Cosworth
Escort Cosworth
Beiträge: 1415
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 00:28
Wohnort: Göttingen

Re: Passfahrt 2020 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von histomatic » Sa 27. Jun 2020, 18:18

Liebe Leute,
die Corona-Situation und ihre Unwägbarkeit ist uns Allen bekannt.
Göttingen ist nach Gütersloh und Warendorf der Spot mit der dritthöchsten Zahl an Neuinfektionen.
Im Göttinger Tageblatt befürchtete man heute, dass Göttinger (zu Recht) In Österreich abgewiesen werden könnten.
Das ist Alles sehr traurig.

Schön ist es allerdings, das freut mich richtig, dass Du Christoph, einen neuen Job in Aussicht hast.
Ich drücke Dir alle verfügbaren Daumen!!!

Mike, ja, ich wäre an einer Ausweichtour interessiert.
Wir haben ja alle in Österreich Zimmer für zwei Tage reserviert - sollen wir die wie gehabt stehen lassen oder lieber schnell kündigen, um für neue Entscheidungen frei zu sein?

An Alle herzliche Grüße!
Julian
Linie Logig Leistung - Ford Sierra

Benutzeravatar
freehold01
Administrator
Beiträge: 1931
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 15:38
Wohnort: Düsseldorf

Re: Passfahrt 2020 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von freehold01 » Sa 27. Jun 2020, 21:21

Hallo Julian, ich habe alle Buchungen storniert. Du mußt Deine Buchungen entsprechend der Alternativ Tour anpassen.
Bild
Einer von insgesamt 25.662 produzierten XR4i
1983 - 18.294
1984 - 4.941
1985 - 2.427

Benutzeravatar
Mike
Administrator
Beiträge: 2917
Registriert: Do 16. Apr 2009, 02:52
Wohnort: CH-5107 Schinznach-Dorf

Re: Passfahrt 2020 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von Mike » So 28. Jun 2020, 10:51

Lieber Julian, falls du Lust hast mir mir durch die Berge zu streifen, lass es mich wissen. Ich habe von Sonntag 02.08. bis Dienstagabend 04.08.2020 Zeit. Ich habe Feldkirch storniert. Falls wir fahren, werden wir eher Richtung Innerschweiz gehen.
Ford Sierra XR4i V6 2.8 - Meine Freizeitfahrzeug
Ford Mondeo Turnier BWY V6 2.5 - Mein Alltagsfahrzeug
Ford GranCMax 1.6 EB - Der Pampersbomber

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Mike

Benutzeravatar
Dietmar
Granada
Granada
Beiträge: 640
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:10
Wohnort: 72181 Starzach

Re: Passfahrt 2020 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von Dietmar » So 28. Jun 2020, 11:57

Also dann.
Es ist traurig und ich wollte es die ganze Zeit nicht wahrhaben....aber es ist wie es ist.
Die gesamte Ferienbetreuung meiner Tochter ist ausgefallen. Meine Frau wechselt gerade den Job und kann den Mehrbedarf an Urlaub nicht abdecken. Ich habe mein Gleitzeit-Guthaben durch Corona bereits um 70 Stunden reduziert. Und jetzt muss ich zusehen wie ich mir die Zeit aus den Rippen schneide.
Da ich nicht meine Familie für mein Hobby hängen lassen kann, sage ich hiermit auch ab. Meine Buchungen werde ich stornieren. Sehr schade.
Aus obigen Grund habe ich leider auch nicht wirklich eine Option für eine Alternative.

Können wir die Fahrt so wie geplant dann ins nächste Jahr verlegen? Ich würde mich sehr freuen. Lasst uns eine Passfahrt 2021 daraus machen. Wenn nicht die Welt erneut aus den Angeln gerät bin ich jedenfalls dabei.

Viele Grüße an alle und bleibt gesund.
Vielleicht können wir uns ja mal an einem Wochenende irgendwo treffen. Z.B. in der Eifel, eine Fahrt über den Ring oder sowas.

Dietmar
Meine Themen:
Schwarzwald Tour: viewtopic.php?f=1&t=16149"
Mein Sierra XR4i: viewtopic.php?f=56&t=12861

Benutzeravatar
Hubsi (Fabian)
Sierra RS 500
Sierra RS 500
Beiträge: 2627
Registriert: So 14. Feb 2010, 16:24
Wohnort: Winterspelt

Re: Passfahrt 2020 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von Hubsi (Fabian) » So 28. Jun 2020, 12:44

Habe nun auch meine Buchungen storniert.
Schade das es nicht geklappt hat, aber hoffe das dann nächstes Jahr eine Tour stattfindet.
Alternativ wäre ich auch für spontane Tagestrips offen wie z.b. eine Tour durch die Eifel
Fährst du Quer,
siehste du mehr!!!

Benutzeravatar
boxer944
Fiesta
Beiträge: 53
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:55

Re: Passfahrt 2020 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von boxer944 » So 28. Jun 2020, 13:04

Auch wir haben nun alle Buchungen storniert
Es ist wirklich schade so ein Jahr ohne Sierra Tour geht eigentlich gar nicht. 😪
Ein Dankeschön an Mike für das Angebot, aber wir werden momentan Hotelübernachtungen in dieser Zeit meiden. Zu. Viele unvorsichtige Urlauber unterwegs. 👎
Würden uns auch wünschen dass wir die Tour eins-zu-eins auf das nächste Jahr übernehmen.


Bis bald....

Benutzeravatar
Mike
Administrator
Beiträge: 2917
Registriert: Do 16. Apr 2009, 02:52
Wohnort: CH-5107 Schinznach-Dorf

Re: Passfahrt 2020 - Ford Sierra Alpen Trophy

Beitrag von Mike » Di 30. Jun 2020, 15:54

Mein Angebot steht. Ich würde mich auch im 2021 als "Guide" zur Verfügung stellen, sofern erwünscht :-)

Dann habe ich eh etwas zu feiern ;-)
Ford Sierra XR4i V6 2.8 - Meine Freizeitfahrzeug
Ford Mondeo Turnier BWY V6 2.5 - Mein Alltagsfahrzeug
Ford GranCMax 1.6 EB - Der Pampersbomber

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Mike

Antworten